Mittwoch, 18. Juni 2008

Polychromos

Pin It
Überall sieht man ja nur noch Werke, die mit Polychromos coloriert wurden... was ist daran so toll, fragte ich mich... da in meiner Nähe keiner war, bei dem ich die Stifte mal hätte testen können, hab ich mir kurzerhand im Schreibwarenladen 3 Einzelstifte (zu Horrorpreisen!) geholt...
Erster Versuch - Terpentinersatz, ging nicht... zweiter Versuch - Speiseöl, ging nicht... dritter Versuch - Babyöl... jaaa das geht :)
Aus einem Zahnstocher fix einen Papierwischer gebastelt und losgemalt... und das ist das Ergebnis, naja, ich bin mir immer noch nicht sicher, ob ich es jetzt unbedingt viel besser als Aquarellstiftecolorierei finden soll... werds mal weiter testen.



Image Hosted by ImageShack.us

Kommentare:

  1. Also ich muss diese Polychromos auch nicht unbedingt haben um ehrlich zu sein. Gut, es sieht *wenn man gut damit umgehen kann* schon schön aus, aber ich bin mit meinen Aquarell- und Tombowstiften derzeit noch ganz zufrieden *gg*

    Du hast das Mäuselchen aber schon coloriert.Ich denke aber, dass es bei größeren Motiven besser funktioniert bzw. wirkt wegen der "Schattenwirkung" :)

    LG
    Sabs

    AntwortenLöschen
  2. Zahnstocher, jetzt hast du mich auf eine Idee gebracht, meine Wattestaebchen sind mir naemlich immer zu dick, aber bei grossen Flaechen sehr gut.
    Ich hab mir auch welche zugelegt (bei mir waren sie nicht wirlich teuer) bin dann in der genauen Reihenfolge auch bei Babyoel gelandet und freue mich jedesmal ueber den Duft *kicher*
    Ich finde die Polychromos gut zu verteilen, aber die Farbauswahl echt eingeschraenkt.... und werde weiterhin Aquarellstift und Tombows auch benuetzen - ich glaub das war ein Roman *rotwerd*

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde sie klasse! Habe nicht wirklich viel dafür bezahlt und bei 72Stk. ist die Farbauswahl noch recht gut. Mit Speiseöl hatte ich auch keinen Erfolg, bin dann aber beim Terpentiersatz stehen geblieben. Den Tipp mit Zahnstocher und Babyölmuss ich mal ausprobieren :o)
    LG
    Lory

    AntwortenLöschen
  4. ich finde sie auch klasse! mir macht spass damit zu colorieren. man kann das ganze motiv mit stifte zuerst colorieren und dann verwischen und man bracht nicht warten dass das papier trocken wird.
    man kann aber auch die polychromos mit tombows combinieren, habe ich das schon ofter gemacht und finde es eine tolle kombination.
    lg BA

    AntwortenLöschen

Schön, dass du vorbei schaust und danke für deinen Kommentar.