Montag, 6. Oktober 2008

Seele

Pin It
Image Hosted by ImageShack.us

regen wie spitze nadeln ins gesicht peitscht
wind die beine unterm körper wegzieht
hände zu eisblöcken erstarren
- der kopf aber ist frei
die seele jauchzt auf
gedanken schweben entfesselt davon

zurück in der geborgenheit und wärme
der körper atmet auf
doch die seele ist wieder hinter gittern



1 Kommentar:

Schön, dass du vorbei schaust und danke für deinen Kommentar.