Donnerstag, 11. Dezember 2008

Weihnachtsmarkt im Schloss Moyland

Pin It
Es ist für uns Tradition, jedes Jahr auf diesen stimmungsvollen Weihnachtsmarkt nach Schloss Moyland zu fahren - der zwar auch megavoll ist, aber auf dem es ausgefallene kunsthandwerkliche Dinge zu sehen und zu kaufen gibt und der durch das schön beleuchtete Schloss eine ganz eigene Atmosphäre hat.

Nun auch schon fast Tradition ist es, sich dort mit lieben Stempelfreundinnen und ihren Familien zu einem Glühwein zu treffen. Natürlich werden dort auch kleine Geschenke getauscht und ich erhielt von daisy diese schöne Keksbox mit wundervollen selbst gebackenen Keksen, welche wie aus einer Märchenbäckerei zu kommen scheinen, so edel sehen sie aus.
Meine Tochter bekam eine tolle Blechdose, die auch noch gefüllt ist.
Dazu natürlich eine wundervolle Weihnachtskarte und jaaa ich hab die berühmte Karte mit dem Fleck erhalten (Insider)...

Image Hosted by ImageShack.us

Image Hosted by ImageShack.us

Von Fixi gab es auch eine wunderschöne Karte mit dem Tim-Holtz-Weihnachtsmann - den lieb ich ja *seufz* und eine zauberhafte Socke mit selbst gemachter Marmelade.

Image Hosted by ImageShack.us

Vielen Dank an euch für diese schönen Dinge und den netten Abend.

1 Kommentar:

  1. Danke für den schönen Bericht! Ich freu mich, dass Ihr wieder so eine tolle Zeit hattet und die Geschenke sind auch so schön! Echt richtig klasse!

    AntwortenLöschen

Schön, dass du vorbei schaust und danke für deinen Kommentar.