Montag, 31. August 2009

Wieder da

Pin It


Etwas kaputt, doch vor allem glücklich, fast alle meiner ehemaligen Mitschüler wiedergesehen zu haben, bin ich wieder zu Hause. Und ich sage euch - Bahnfahren ist einfach super und ich mache es immer wieder gern (und eigentlich zu selten).
Die Züge sind fast alle total modern geworden, die Zugbegleiter nett und zuvorkommend... und die Züge fast immer pünktlich auf die Minute und wir reden von einer Strecke von über 700km (8-9 Stunden) Fahrt. Mit meinem neuen MP3-Player und einigen Hörspielen ausgerüstet wurde mir auch nicht langweilig und man hat trotzdem noch was von der Landschaft - im Auto undenkbar.
Auf dem Rückweg musste leider in Berlin Hbf ein Ersatz-IC eingesetzt werden und es kam somit zu 60min Verspätung - Problem? Nö... die Ersatzwagen waren 1.Klasse-Wagen und man saß ja wie im 7.Himmel darin. Die Zugbegleiter informierten ständig in ihrer sächsisch-anhaltinischen liebenswürdigen Art und ebenso liebenswürdigem Akzent über die Verspätung, suchten jedem Fahrgast neue Anschlusszüge heraus und teilten freiwillig Formulare aus, mit welchen man jetzt 25% des Reisepreises zurück fordern kann. Außerdem gab es kalte Freigetränke... also ich kann echt nicht meckern und der wundervolle Sonnenuntergang ließ erst recht keine schlechte Laune aufkommen (obwohl ich gern die "gute" Kamera dabei gehabt hätte, um ihn fest zu halten).
Nun muss ich mich hier erst wieder zu Hause sortieren... übrigens war meine Familie auch nicht untätig und überraschte mich mit einem frisch renovierten Schlafzimmer *freu*
Habt eine schöne Woche...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass du vorbei schaust und danke für deinen Kommentar.