Samstag, 29. Mai 2010

Babykarten in Bodyform

Pin It
Diese Kartenform fand ich auf meinen Blogrundgängen und musste sie direkt mal ausprobieren.
Die Klappe unten ist mit Magnetband verschlossen und hält somit die Klappkarte zusammen.



Kommentare:

  1. WOW, diese zwei Karten sehen klasse aus!!! Die Bodyform mit dem Magnetverschluss ist perfekt und Du hast beide Karten wunderschön und farblich toll gestaltet. Die Kragen mit den Knöpfen finde ich ganz zauberhaft, aber auch die Schleifen und die geprägten Teile sehen super aus.

    Schönes Wochenende und liebe Grüsse
    Carola

    AntwortenLöschen
  2. Hi Anusch,
    die beiden Babybodies schauen total bezaubernd aus! Ganz genial finde ich, dass Du Prägefolder für den HG benutzt hast, aber auch die restliche Gestaltung schaut mega klasse aus! Wie gross sind denn die Karten?

    Liebe Grüsse und einen schönen Sonntag!
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Die Karten sind beide wunderschön geworden. Nun weiß ich, was ich als nächste Babykarte ausprobieren werde ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Boa, sind die genial. Dein Umsetzung ist mal wieder spitze!

    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  5. Sind die niedlich *schwärm* Für's Mädel etwas verspielter, für den Jungen etwas schlichter, einfach wieder rundherum absolut gelungen!!! Ich mag besonders das Geprägte und die unterschiedlichen Krägen mit den Knöpfchen. Wirklich ein Traum!

    LG, Dagi

    AntwortenLöschen

Schön, dass du vorbei schaust und danke für deinen Kommentar.