Freitag, 24. Dezember 2010

Frohe Feiertage

Pin It

Ja erstens kommt es anders und zweitens als man denkt ;)  Hier schneits und schneits und schneits... ich war um halb acht draußen und wurde fast erschlagen von den 15cm Neuschnee seit gestern Abend. Also Schneeschieber raus und geschippt, immer über die Hecke in den Garten, wohin auch sonst... kein Platz nirgends mehr. Das erste weiße Weihnachten hier seit 24 Jahren sagt das Radio, wunderschön.
Es fahren keine Busse und wer kann, soll zu Hause bleiben. Genau das tun wir auch und sparen uns den Schwedenbesuch, Lachsbrötchen kann ich auch zu Hause essen. Selbst zum Dom werden wir nicht fahren, da dort mit Sicherheit niemand Parkplätze geräumt hat... stattdessen haben wir gleich einen Waldspaziergang geplant und dann gibts es Geschenke. So haben wir heute mal richtig viel Zeit, um entspannt mit dem Kind zu spielen und uns auszuruhen - von stündlichen Schneeschieben mal abgesehen.
Ich habe nun doch ein bissel Fieber und fühl mich auch recht zerschlagen, da kommt es mir ganz Recht, dass ich nicht durch die Gegend ziehen muss.
Hier mal paar Impressionen aus Garten und Vorgarten :)







Kommentare:

  1. dir auch ein wundervolles und freidliches weihnachtsfest.
    lg
    sanny

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Doreen,

    ich wünsche Dir auch ein wunderschönes Weihnachtsfest im Kreise Deiner Lieben.

    Liebe Grüße, Katja

    AntwortenLöschen
  3. ohjeee, dann wuensch ich dir als erstes Mal gute Besserung und dann einen gemuetlichen Weihnachtsabend zuhause!

    AntwortenLöschen

Schön, dass du vorbei schaust und danke für deinen Kommentar.