Donnerstag, 30. September 2010

Kürbisdekoration

Pin It
Auf dem Kürbisfest hatte ich mir zwei Zierkürbisse gekauft und hab sie jetzt etwas dekoriert und als herbstliche Deko aufgestellt.


Dienstag, 28. September 2010

EAC#110 Friends

Pin It

"Freunde" - so heißt in dieser Woche das Thema bei EAC.
Ich habe mir so gedacht - der beste Freund des Menschen ist der Hund - und deshalb diese Weihnachtskarte mit dem süßen LOTV-Motiv gestaltet.

Sonntag, 26. September 2010

Explosionsbox zur Hochzeit

Pin It

Gestern war sie nun, die lang ersehnte Hochzeit unserer Bekannten und sie war richtig schön und auch sehr lustig.
Der Blumenmädchenjob klappte hervorragend und selbst das Wetter konnte sich sehen lassen - ein gelungenes Fest also.
Das Brautpaar ist im Großen und Ganzen schon gut ausgestattet, deshalb schenkten wir einen Schweden-Kaufhaus-Gutschein, verpackt in einer Explosionsbox. So eine Box mit innenliegender Hochzeitstorte hatte ich vor einiger Zeit im DaniPeussForum gesehen, allerdings war dort die Torte aus Einzeltortenstückchen gemacht. Ich war da etwas fauler und habe sie im Ganzen geformt. Die ganze Box ist recht klein, ca. 10x10 cm in der Grundfläche, da wären die Tortenstückchen dann doch zu winzig geworden.
Verwendet habe ich Stempel aus einem Artemio-Clear-Set.

Freitag, 24. September 2010

Cute Card Thursday #131

Pin It

"Duuuuhuuuuu.... ich brauche eine Karte.... niedlich-verspielt... bis Montag..."
Na ich bin ja Stress gewöhnt *lach* und so habe ich mal eben diese Karte nach dem aktuellen Sketch von CuteCardThursday zusammengefriemelt.

Donnerstag, 23. September 2010

Kranz fürs Blumenmädchen

Pin It

Unsere Tochter hat ja bald ihren großen Auftritt als Blumenmädel und dafür habe ich ihr aus künstlichen Gänseblümchen, Draht und Tüll diesen Kranz gebunden. Zusammen mit dem von mir genähten Kleid und dem Blumenkörbchen sollte sie perfekt für diese Aufgabe gerüstet sein :)

Dienstag, 21. September 2010

EAC #109 Herbst

Pin It
Da ist es nun - das Herbstthema bei EAC, der Herbstanfang steht nun auch kalendarisch direkt vor der Tür, auch wenn es in dieser Woche nochmal weit über 20°C geben soll *stöhn*.
Auf vielen Blogs sieht man mittlerweile minimalistische (hm sagt man das so?) Stempelkarten, auch CAS oder wie auch immer genannt ;) und ich habe mich auch mal an diesen Wisch-Stempel-Streifen versucht.
Geht fix und macht was her wie ich finde, ich werde da wohl noch die eine oder andere in diesem Stil machen.

Sonntag, 19. September 2010

Kürbisfest 2010

Pin It
 
Wie in jedem Jahr waren wir auch in diesem wieder zum Kürbisfest auf einem Bauernhof. Leider hat sich aus dem Geheimtipp ein Megaevent entwickelt, so dass die schöne und gemütliche Stimmung in diesem Jahr vergelblich gesucht werden musste.
Neben Unmengen an verschiedenen Kürbissen (ich staune immer wieder über die vielen verschiedenen Arten), Imbiss- und Verkaufsständen gab es auch einiges für die Kinder zu sehen und zu machen: Kürbisschnitzen, Ponyreiten, Traktorfahren, Schminken, Heurutsche... auch Schafe, Kaninchen, Enten, Hühner tummelten sich. Zum Glück wurde der Grabbelkasten mit den Küken nicht wieder aufgestellt, sondern nur ein paar wenige befanden unter einem Netz geschützt und mit Wärmelampe beleuchtet und gewärmt. Auch eine Bienenwabe mit Bienen konnte man bestaunen. Nett gemacht, aber wie gesagt leider mittlerweile zu vermarktet.
Aber ein paar Fotos ohne störende Personen habe ich trotzdem schießen können.

Samstag, 18. September 2010

Engelsflügel

Pin It
 
Heute mal wieder etwas Genähtes von mir. Diese Engelsflügel sind aus schwedischem Bomull-Stoff (ja woraus sonst, hier kommt fast nur schwedisches Gewebe unter die Nadel *lol*), ich habe sie bestempelt und mit Distressfarben etwas gewischt und dann mit einem gedruckten Bildchen, welches ich mit Glossy veredelt und auf ein Stoffoval genäht habe, verziert.
Eingefärbte Mullbinde als Aufhängung dran und nun hängt der Flügel über meinem Bett.

Freitag, 17. September 2010

Freitagsfüller #77

Pin It
 

1.  Zum Frühstück gibt es bei mir wochentags Müsli, Kaffee und Multivitaminsaft .
2.  Es kommt wie es kommt und das ist auch gut so .
3.   Der letzte Fehler für den ich mich entschuldigen musste war gestern das Anstreichen einer vermeintlich falschen, letztendlich aber doch richtigen Matheaufgabe bei den Hausaufgaben meiner Tochter *schäm* .
4.   Ich bin sehr kreativ  bei diesem Wetter.
5.   Ich habe mich sehr geärgert  über Ungerechtigkeit, Unhöflichkeit, Undankbarkeit, Ignoranz, Unehrlichkeit und Selbstbeweihräucherung .
6.   Ewige Gesundheit für mich und meine Lieben würde ich mir wünschen,  wenn ich jetzt spontan einen Wunsch bei der guten Fee äußern dürfte.
7. Was das Wochenende angeht, ist ein Besuch auf dem alljährlichen Kürbisfest geplant und ansonsten lassen wir es ruhig angegen !

Donnerstag, 16. September 2010

Du bist ja so cool

Pin It
Seit langem wage ich mal wieder einen Ausflug in die Welt der LOs, wenn ich nicht irre, ist dies mein dritter Versuch in 12x12. Aber diese Fotos waren mir einfach zu schade, um nur auf der Festplatte zu vergammeln.
Meine Familie meinte nur dazu: "Na und nun, wozu soll das Ganze jetzt gut sein?" - alles Kunstbanausen *lach* ich hab mir das LO jedenfalls an die Wand gehangen, so.
edit: habe grade das erste Foto mal durch eins bei Tageslicht ersetzt, da stimmen die Farben jetzt eher

 

Dienstag, 14. September 2010

EAC #108 andere Kartenform

Pin It
"Der Herbst steht auf der Leiter und malt die Blätter an..." *lied aus* dieses Lied von Peter Hacks ist im Moment in meinem Kopf, denn es wird unaufhaltsam Herbst, jawohl. Ich habe am Sonntag auch schon die Wohnung entsprechend dekoriert und das Wetter ist ja auch danach :)

Trotzdem ist das Thema in dieser Woche bei EAC nicht Herbst, sondern lautet "andere Kartenform" und ich habe letztens im Web eine Muffinform gesehen und mich mal daran versucht.

Montag, 13. September 2010

Auf die Radln hüpft...

Pin It
... so habe ich am Samstag meiner Familie den Startschuß zur Radtour gegeben, nachdem sich unser lieber Berliner Besuch vom Mittag doch schon leider recht früh wieder verabschieden musste.

Obwohl ja das alljährliche Stempel-Mekka stattfand - ich hatte in diesem Jahr keine Lust und auch kein dringendes Kaufbedürfnis um dahin zu fahren - nutzen wir den schönen Altweibersommertag für eine Familienunternehmung. In diesem Jahr waren wir ja eigentlich recht wenig radeln, entweder war es zu heiß oder zu nass (zumindest für meine beiden, ich radel ja auch bei Regen), aber am Samstag passte einfach alles.
Entlang an der Lippe durch Felder und Wiesen - wunderschön und herrlich entspannend (und billiger als das Mekka auch *lol*).


Und hier noch eine Frage an die Pilzkenner unter euch - was könnte das sein und vor allem, sind die giftig? Die Pilze wachsen in unserem Garten...

Donnerstag, 9. September 2010

Abendtasche

Pin It

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus *lol*, hier wird demnächst geheiratet was das Zeug hält - nee nicht ich, ich hab das lange hinter mir ;)
Wir sind bei Bekannten eingeladen und ich habe festgestellt - ich habe ja gar keine halbwegs festliche Handtasche! Ein Kleid war ja fix gekauft, Schuhe fanden sich noch im Schrank, na und eine Tasche - die kann Frau doch selbst nähen.
Beim Rumsuchen im Netz fand ich zwar massenhaft eBooks, aber keins war irgendwie so die Liebe auf den ersten Blick, als das ich dann dafür auch noch 5 Euro gezahlt hätte. Letztendlich fand ich hier eine Vorlage, die ich mir dann für meine Zwecke etwas abgewandelt habe.
Als Stoff musste wieder der bewährte Ditte aus dem Elchkaufhaus herhalten (einige Zentimeter in Farbe schwarz liegen hier zu Hause immer parat) , Reißverschlüsse als Meterware in schwarz und neuerdings auch weiß habe ich jetzt auf Vorrat und in der Schwiegermutter-Knopf-und-Borten-Kiste fand ich diese Glitzerverzierung - tja und schon hatte ich ein kleines Täschchen für das Notwendigste wie Handy und Taschentuch fertig. Beim Nähen hat mir meine kürzlich gesammelte Taschennäherfahrung mit dem eBook der Kosmetiktasche von JennyRed viel geholfen, wenn man einmal das Prinzip begriffen hat, ist alles halb so wild.

Dienstag, 7. September 2010

EAC#107 Handmade Flowers

Pin It
 
Ein wunderschönes Thema in dieser Woche bei EAC - selbstgemachte Blömsche.
Es ist ja ohnehin in, die Blümchen selbst zu fabrizieren, Primas und ähnliche Blümchen sieht man zur Zeit ja eher selten, also sollte euch diese Herausforderung nicht allzu schwer fallen.
Ich habe mal wieder von anderen abgeguckt und eine Karte von Studio Mirabeel geliftet.
Ich weiß zwar nicht, wie man so eine Karte ohne Schäden verschicken soll, aber in einem Paket sollte es vielleicht klappen *lach*.


Ich weiß, ich ziehe mir jetzt wieder euer Unverständnis zu - aber heute ist wieder MEIN Wetter *freu* und ich werde mich gleich in kreative Taten stürzen. Eigentlich wollte ich heute PC-Arbeiten erledigen, ich muss dringend Fotos sortieren um mal endlich eine Fotolaborbestellung zu machen - aber das kann ich auch bei Sonnenwetter machen :)
Heute früh war hier auf der einen Hausseite ein genialer Regenbogen zu sehen (in Irland wäre ich jetzt losgegangen und hätte am Ende des Regenbogens den Goldschatz der Leprechauns gesucht) und auf der anderen ein wunderschönes Morgenrot...
Ich wünsche euch einen tollen Dienstag.

Montag, 6. September 2010

Muckschuhe

Pin It

Sie standen schon lange auf meiner ToDo-Liste und nun kamen sie endlich mal an die Reihe - die Pantoffeln aus dem Tilda-Buch. Im Bastelzimmer laufe ich normalerweise auf Socken herum, nur im Winter habe ich da oft kalte Füße - also müssen ein paar weiche und warme Schuhe her. Und die Tilda-Pantoffeln erinnern mich an die Schuhe des kleinen Mucks :)
In der Anleitung war als Innenfutter Wollfilz gefordert, da ich aber selten das im Haus habe, was grad gebraucht wird, habe ich zwei für jeweils 19ct im Elchkaufhaus erstandene Handtücher zerschnitten und eingenäht. War eine fusselige Angelegenheit, aber ich denke, den Zweck wird es erfüllen. Nur frage ich mich, wie dieser Schnitt jemandem mit Gr.41 passen soll, ich kam mit Gr.36 grad so hinein...

Samstag, 4. September 2010

Amulett

Pin It

Zwischendurch gibt es mal wieder etwas Gestempeltes, auch wenngleich in anderer Form *smile*
Ich suche schon länger eine längere gröbere Kette mit einem Anhänger, aber entweder ist die Kette mir zu teuer oder zu kitschig oder oder oder....

 
 
Aber wozu ist Frau denn Bastler? Ich habe ein ovales Holzstanzteil mit einem Embossingkissen dick betupft und mit silbernem Embossingpulver bestreut, das Ganze dann embosst. Diesen Schritt mehrmals wiederholt, bis mir die Schicht dick genug erschien, dann ganz schnell in das flüssige Pulver einen Stempel getaucht und nach dem Erkalten vorsichtig entfernt. Das nun entstandene Relief habe ich mit StazOn geiwscht und dann das Amulett mehrmals mit Glossy accents bestrichen. Nun ist es ganz glatt und ich bleibe mit dem Relief nirgendwo an der Kleidung mehr hängen.
Heute habe ich das Oval mit dem bösen Blick drauf zum ersten Mal ausgeführt - zum Frühstück ins schwedische Kaufhaus *grins*.
Ich wünsche euch einen schönen Sonntag.