Mittwoch, 23. Februar 2011

Sortierwahn

Pin It

Wie ich schon ankündigte - ich sortier mein Bastelstudio um. Naja, die Regale sind wieder fast genauso eingeräumt wie vorher, aber so Kleinigkeiten wie meine Bänderresteaufbewahrung und das alte Stempelkissenregal wollten umorganisiert werden. Nun schneide und verschneide ich schon seit Tagen 2mm-Graupappe *finger und gelenke schmerzen schon*, klebe Teile zusammen, manchmal fällt auch alles wieder ineinander... wickel Bänder auf usw.
Aber ich habe mir schon einen richtig großen Freiraum auf dem Basteltisch geschaffen, fraglich nur, wann der wieder vollgemüllt ist ;)






Von draußen dringt trotz geschlossener Fenster seit zwei Tagen das liebliche Surren von Kettensägen herein, ab und an begleitet von Trompetentönen aus dem Nebenhaus und Schlagzeuggetrommel aus demselbigen und von drei Häusern weiter ... hach das ist so kreativitätsfördernd *augenroll*

GELASSENHEIT *ohhhhmmmmm*

Kommentare:

  1. Oh, Aufräumen! Klingt gut und sollte ich auch dringenst mal wieder ... meine Arbeitsfläche auf dem Schreibtisch wird immer kleiner *hilfe*!
    Deine Vorschau sieht ja schon vielversprechend aus - bin gespannt, wie es ganz fertig aussieht...
    Viel Spaß und Durchhaltevermögen noch!
    LG, Anja

    AntwortenLöschen
  2. OMG!! Was habt ihr denn fuer Nachbarn?? Trompeten und Kreissaege.. na da ist ja echt was los!
    Ach ja und wenn du dann bei dir fertig bist mit durchorganisieren, komm doch bitte bei mir vorbei - deine Erfahrung koennte hier dringend gebraucht werden!!!

    AntwortenLöschen
  3. Hihi darf ich dich zum Aufräumen hollen bei mir herscht das Kaos.Hihi
    Gruß kiki

    AntwortenLöschen

Schön, dass du vorbei schaust und danke für deinen Kommentar.