Donnerstag, 10. März 2011

Frollein nehmse jelb, dat hebt...

Pin It
... oder so, mag man bei dieser Karte denken. Ich habe die Idee dazu mal wieder aus einer Craftstamper-Zeitung gefischt. Fragt mich jetzt nicht welche, ich mag grad nicht bis ins Dachgeschoss laufen und nachsehen ;)
Das Ganze ist eine normale Karte, vorn in die aufgebrachte Hülle könnte man einen Gutschein, Theaterkarten, Liebesbriefe oder was auch immer stecken.
Embossen, Wischen, Stempeln, Aufkleben - fertig :)


Das war jetzt mein letztes Werk aus dem Archiv. Ich war in den letzten Tagen aber nicht faul, darf aber leider nix davon zeigen - alles zu seiner Zeit. Habe zum ersten Mal ein Scrap-Kit verarbeitet, ist ja klasse, wenn farblich und designtechnisch alles so gut zusammen passt. Ein LO und diverse andere Sachen sind entstanden, jetzt kommt der schwierige Teil davon, alle Fotos davon bearbeiten... *stöhn*

Kommentare:

  1. WOW, ich bin schwer begeistert von Deinem Kärtchen. Die Farben, die einzelnen Details, das Täschchen an sich... klasse!

    LG die hippe

    AntwortenLöschen
  2. Die Karte ist wunderschön geworden ... gefällt mir richtig gut!

    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. *WOW* Einfach nur wunderschön und in sich stimmig! Anders kann man das nicht sagen..und die Farbwahl ist total toll!! Ganz nach meinem Geschmack!! :-) *Daumen hoch* Ich bin begeistert.

    Wünsche dir noch einen schönen Abend! :-)

    Liebe Grüße
    Kathy

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde die Karte ist der Hammer!

    Grüße Dani

    AntwortenLöschen
  5. dorren das ist traumhaft schön , tolles vintage look und tolle farben
    ich sende dir liebe grüsse
    xoxo BA

    AntwortenLöschen

Schön, dass du vorbei schaust und danke für deinen Kommentar.