Mittwoch, 13. April 2011

Frühlingskarte

Pin It
***zweiter Blogeintrag heute***

 
Ich habe mich mal an einer anderen Art der Frühlingskarte versucht und im Stil des großen Meisters t!m gematscht und gewischt was das Zeug hielt.
Als Grundlage dienten alte Buchseiten, die ich zuerst mit Gesso bestrichen und dann mit diversen Distresskissen gewischt und zuletzt mit Color Wash Pesto besprüht habe. Die Tags sind gestanzt, gewischt, mit Versamark und den schönen Viva Decor Stempeln bestempelt und weiß embosst, dann nochmal mit Distress peeled paint überstempelt. Dann noch alles dekorieren und verzieren, zusammenkleben - fertig :)
Dies ist zugleich mein Vorstellungswerk als DT-Mitglied auf dem Stempellädle-Blog.





Materialliste:
Viva Decor Stempel "Springtime und Hasen"
Distresskissen
Versamark
Embossingpulver weiß
Buchseiten
Cardstock grün
Fotokarton creme
Shape von Nellie Snellen
Motivlocher MS Vogel
Schmucksteinherzchen
Eyelets grün
Schleifenband
Tagstanze

Kommentare:

  1. Das ist eine wunderschöne KArte

    AntwortenLöschen
  2. WOW liebe Doreen eine traumhaft schöne Karte, so richtig schön frühlingsfrisch.

    Herzliche Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen

Schön, dass du vorbei schaust und danke für deinen Kommentar.