Donnerstag, 14. Juli 2011

Sommer- oder besser Herbstgrippe

Pin It
Hier ist der Wurm drin. Oder der Virus oder vielleicht auch der Bacterus.
Zuerst wurde Männe von der Arbeit nach Hause geschickt - tatsächlich, sowas gibt es noch.
Diagnose: Sommergrippe mit allem, was dazu gehört.
Gestern dann fing Töchterchen an zu röcheln... Husten, Halsweh.
Schade nur, dass fürs WE das Vater-Kind-Zelten mit einigen Freunden und Bekannten geplant ist. Das fällt nun wohl vernünftigerweise ins Wasser. Da das Wetter auch eher herbstlich als sommerlich ist (neiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiin ICH beschwere mich nicht, ich finds gut), ist das ins Wasserfallen sowohl im übertragenen als auch wortwörtlichen Sinn gemeint.
Hmpf, alle hatten sich drauf gefreut... Töchterchen aufs erste richtige Zelten, ich auf ein WE nur für mich und den Bastelkram ;)
Soll wohl nicht sein. Also den ganzen schon bereitgestellten Zeltkram (wie der Auszug aus Rom siehts hier schon fast aus) wieder wegpacken... die extra dafür gekaufte Kühlbox zurück schicken.
*seufz*

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass du vorbei schaust und danke für deinen Kommentar.