Mittwoch, 7. September 2011

Es geht wieder los

Pin It

So stand er heute Morgen in der Küche, der alte Ranzen (ja ich weigere mich einfach, das hier in den Breiten gebräuchliche Wort "Tornister" oder "Tonne" zu benutzen!).
Gepackt mit allem, was die nette Lehrerin vor den Ferien aufgeschrieben hatte, dazu noch eine Riesentasche mit Sitzkissen, Hausschuhen, Mal- und Bastelutensilien für den Kunstunterricht.
Puh, nun ist er wieder da, der Alltagstrott. Kind müde, Mutter unsortiert, Hunde unausgeschlafen. Aber auch das pendelt sich alles wieder ein. Muss ja.
Im Moment weiß ich noch gar nicht, was ich mit der vielen freien Zeit anfange und habe erstmal die Spül- und Waschmaschine und natürlich den PC angeworfen.
Was erwartet uns gleich, wenn das Kindchen wieder nach Hause kommt? Viele Elternbriefe mit Einladungen zur Pflegschaftssitzung, noch zu besorgenden Dingen bzw. zu zahlenden Beträgen, Terminen und ein neuer Stundenplan? Bestimmt... so ist das ja immer.
Aber Kopf hoch, in nur 44 Tagen sind ja wieder Ferien :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass du vorbei schaust und danke für deinen Kommentar.