Montag, 12. September 2011

Werbetasche umgepimt

Pin It
Ich erwähnte es ja schon, kurz vor und extra für das Mekka habe ich eine olle, von Männe mal von einer Messe mitgebrachte Werbetasche umgepimpt.
Die Tasche ist aus schwerem stabilen Wachstuch oder sowas in der Art genäht und so groß, dass ein Scrapbogen hinein passt. Irgendwie auch praktischer, als mit einem Rucksack anderen Kunden vor den Bauch zu stoßen und überhaupt ;) ich wollte eben diese Tasche mit zum Mekka nehmen.
Nur mit Werbung drauf?

Tasche im original
Nö.
In der Stoffkiste gekramt, das Schrägband der Tasche teilweise abgetrennt, Stoff draufgenäht, Schrägband drum, fertig. Frau muss sich eben nur zu helfen wissen.



1 Kommentar:

  1. Das sind wirklich sehr schöne Taschen. Das gefällt mir sehr gut

    AntwortenLöschen

Schön, dass du vorbei schaust und danke für deinen Kommentar.