Mittwoch, 2. November 2011

Das war Halloween 2011

Pin It
Also wie ich gestern schon schrieb - es war zu merken, dass Ferien sind.
Etwa gegen 17:00 haben wir alle Deko rausgeräumt und Vorgarten und Tür geschmückt, die Grusel-CD eingeworfen, ich habe mich umgezogen und auf klingelnde Kinder gewartet.
Erst gegen 18:30 tat sich dann was. Artig wurden wieder Sprüche aufgesagt, dankend meine Tüten entgegen genommen. Doch eher schleppend ging das Ganze bis 20:30.
Viele Eltern gaben ihr Lob ab, weil wir so schön dekoriert hatten bzw. waren extra vorbei gekommen, weil es ja im letzten Jahr schon so schön war. Und die Augen der Kinder waren auch herrlich :)
"Geht ganz langsam und habt keine Angst, das ist alles nur Dekoration" - *lol*
Mit zwei kleinen Vampiren kam ich ins Gespräch, die mir Angst einjagen wollten. Doch als ich auf meine Halswunde zeigte und sagte, sie kämen zu spät und ich wäre schon gebissen worden, waren sie sprachlos ;)
Kurz und gut, es hat sich wieder alle Mühe gelohnt und der Spaß kam für beide Seiten nicht zu kurz. Einmal im Jahr darf man auch etwas verrückt sein.
Nun kann ich wieder die 30 nicht benötigte Tüten auspacken... wir haben jetzt Süßes bis zu Ostern *seufz*
Leider hatten wir vergessen, die ganze Gruselszene im Dunkeln zu knipsen... na im nächsten Jahr dann.











Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass du vorbei schaust und danke für deinen Kommentar.