Montag, 7. November 2011

Zum 30.

Pin It
Pünktlich mit dem Ende der Herbstferien scheint sich nun auch das eher sommerliche Wetter zu verabschieden. Ist nicht schlimm (beides ;)).

Mann und Kind gingen heute eher maulend ihrem (Schul)Job nach und ich muss mich erstmal wieder daran gewöhnen, dass ich tagsüber kreativ was machen kann. In letzter Zeit war das eher unmöglich, aber dazu sind Ferien ja nun mal da. Familienzeit, Rumbummeln...

Gestern waren wir im Varieté und ich habe am Ende sogar Tränen gelacht. Immer wieder gut, wenn es auch für einen Großteil des zur nachmittäglichen Kaffeeveranstaltung aus 95% älteren Herrschaften bestehenden Publikums wohl etwas zu laut, wild und durch englische Pointen einiges vielleicht schwer zu verstehen war. Das Servicepersonal hatte es jedenfalls schwer, die wie von der Tarantel gestochen aufspringenden und zur Tür hetzenden (flüchtenden?) Damen und Herren noch zum Bezahlen ihrer Getränke anzuhalten ;)

Weil bei mir aktuell nicht viel Kreatives vorzuweisen ist, gibt es einiges aus der Archivkammer der auf dem Blog noch ungezeigten Dinge. Diese Karte bekam eine Bekannte zum 30.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass du vorbei schaust und danke für deinen Kommentar.