Montag, 28. Februar 2011

Hülle für Büchergutschein

Pin It
Hallihallo ihr Lieben, na hattet ihr auch so ein wunderbar verregnetes Wochenende? Das war genau richtig zum Basteln :) Außerdem habe ich schon mal die Winterdeko weg- und die Frühlingsdeko hingeräumt. Allerdings ist das in diesem Jahr irgendwie etwas komisch. Sonst kam nach Winter direkt die Osterdeko raus - in diesem Jahr ist ja Ostern so spät und deshalb muss erst noch eine Zwischenlösung her. Nunja.

Für einen bücherlesenden Herrn (und Onkel meiner besseren Hälfte) habe ich diese Gutscheinhülle gebaut. Innen verbirgt sich ein Büchergutschein, da macht man nix mit verkehrt.
Das Buch mit der Brille ist ein Digistempel von mir :) Eigentlich wollte ich mir damit einen Stempel herstellen lassen, habs aber bisher versäumt und na und ausdrucken geht bei diesem Motiv ja auch gut. Ist übrigens meine Brille, die da drauf ist :)
Habt einen guten Start in die neue Woche.


Samstag, 26. Februar 2011

Bastelstudio 2011

Pin It
Hier nun ein paar Fotos meines Bastelstudios nach dem Umräumen. Naja so ganz viel anders ist es nicht geworden, aber dennoch etwas organisierter. Jetzt ist das Dachzimmer mittig durch den Expedit geteilt und meine Tochter und ich bewohnen jeweils eine Hälfte. Vorher hatte sie den größeren Teil *warum eigentlich?*.
Unschwer zu übersehen - hier regiert das schwedische Möbelhaus :)

Meine Zimmerhälfte im Überblick
 
Die gelben Boxen gab es mal für 1,99 beim Schweden und dort lagere ich Pinsel, Stifte, Kleber und diversenKram.

Schwenkbare Stifte- und Werkzeugablage

Auf Graupappe aufgerollte Bänderreste

Bänderrollen in einer angeschraubten Dachrinne

Schubkästen der FIRA-Box mit Graupappeunterteilungen für diverse Stempelkissen

FIRA zur Papieraufbewahrung

Unser aller Freund ALEX für Stanzer, Nähzeug, Schnickschnack usw.

Auf dem kleinen EXPEDIT stehen die BigShot und diverse Stanz- und Prägeschablonen

Aufbewahrung für Minimisterflaschen

Einer meiner CD-Koffer für unmontierte Stempelgummis

KASSETT-Mappen für Clearstamps (weil lichtgeschützt aufzubewahren)

BENNO für montierte Stempel
Alle Schubladen und Fächer zeige ich euch nicht, weil es da doch oft recht rummelig aussieht ;)
Im großen Raumteiler-EXPEDIT habe ich die Stempelkisten, Papierreste, Bastelbücher, Schnickschnackkram, obenauf stehen die Stempelkissen und diverse Deko.
Die Kartons aufzuhübschen und in der Front gleich zu gestalten - das hebe ich mir für ein anderes Mal auf.


Und für heute Abend neben DSDS habe ich schon eine Beschäftigung gefunden... ca. 300 Miniblüten ausstanzen, ich habe einen Auftrag für Einladungskarten mit dem Blütenherz bekommen, für bis Ende nächster Woche *freu und seufz zugleich*

Freitag, 25. Februar 2011

Mollie Mittens ist eingezogen

Pin It
... und Mollie ist auch wieder ein Digistampimage und zwar von Tickled Pink Stamps, die Schrift von mir. Bin ich schon digistamp-süchtig? Aber es ist echt ganz nett, jetzt etwas schön zu finden und in der nächsten Minute schon damit arbeiten zu können :)
Mein erstes Werk aus dem aufgeräumten Bastelzimmer :) und so langsam höre ich die Kettensägen schon gar nicht mehr *oohmmmm*.



Challenges:

Freitagsfüller #100

Pin It
1.  Eigentlich wäre es schön,  wenn jeder jedem mit Respekt begegnen würde .
2.  Ausreden wirken oft lächerlich.
3.  Gestern abend  bin ich wie immer auf der Couch eingeschlafen  .
4.  Gutes liegt oftmals gar nicht  so weit weg.
5.  Ich könnte niemals  mit ungeputzten Zähnen frühstücken.
6.  Mir würde das Selberkochen fehlen, wenn ich einen eigenen Koch hätte.
7. Was das Wochenende angeht, ich habe nichts Bestimmtes geplant und lass alles ruhig angehen!

Donnerstag, 24. Februar 2011

Zitatebuch

Pin It
Da ich noch immer nichts Frisches zu zeugen habe, hole ich noch was aus dem 'Archiv der ungezeigten Dinge' heraus.
Dieses Zitatebuch bekam meine Lieblingsnachbarin zum Geburtstag, die Idee und die Printouts dazu sind von Magneta.




Ich sitze hier mal wieder an meinen Graupappeschnibbeleien und baue noch eine letzte Stempelkisseneinteilung. Dann hab ich aber genug davon und will endlich wieder was anderes machen.
Dabei ist so kreatives (Regen)Wetter, heute früh lag sogar ein wenig Schnee *juchhu*. Aber zuerst war Wochenputz angesagt, dann rief die Schule an, dass ich das Kind schon zwei Stunden früher holen soll... meine Versuchsreihe mit zwei geborgten Slave Flash-Blitzen stand als nächstes auf dem Plan und war nicht grad erfolgreich *grrr*, weiter ging es mit einer Buchrezension (zu sehen auf meinem Testerblog)... tja und nun muss ich die Launen eines sich langweilenden Kindes ertragen, welches vor lauter Langweile schon Mathe macht ;)
Was wird der Tag noch bringen? (außer weitere Stunden mit Kettensägengejaul, welches aber nicht von nebenan, sondern von etlichen Häusern weit weg und dennoch nervig laut daherkommt)... warten wir es ab.

Mittwoch, 23. Februar 2011

Sortierwahn

Pin It

Wie ich schon ankündigte - ich sortier mein Bastelstudio um. Naja, die Regale sind wieder fast genauso eingeräumt wie vorher, aber so Kleinigkeiten wie meine Bänderresteaufbewahrung und das alte Stempelkissenregal wollten umorganisiert werden. Nun schneide und verschneide ich schon seit Tagen 2mm-Graupappe *finger und gelenke schmerzen schon*, klebe Teile zusammen, manchmal fällt auch alles wieder ineinander... wickel Bänder auf usw.
Aber ich habe mir schon einen richtig großen Freiraum auf dem Basteltisch geschaffen, fraglich nur, wann der wieder vollgemüllt ist ;)






Von draußen dringt trotz geschlossener Fenster seit zwei Tagen das liebliche Surren von Kettensägen herein, ab und an begleitet von Trompetentönen aus dem Nebenhaus und Schlagzeuggetrommel aus demselbigen und von drei Häusern weiter ... hach das ist so kreativitätsfördernd *augenroll*

GELASSENHEIT *ohhhhmmmmm*

Dienstag, 22. Februar 2011

EAC #130 Sketch

Pin It
Hallo ihr Lieben, heute hat EAC mal wieder einen Sketch für euch und zwar von der lieben Alex.
Ich habe ein Digimotiv von Sugar Nellie benutzt.


Challenges:

Montag, 21. Februar 2011

Und noch ein Gutscheinheft

Pin It
... welches ich euch noch nicht gezeigt habe, wieder eine eher maskuline Ausführung ;)
Mal sehen, wann ich wieder was Neues werkeln kann - zur Zeit siehts im Bastelstudio aus, als hätte eine Bombe eingeschlagen. Ich habe noch ein neues Regal bekommen und möchte alles etwas umorganisieren - ob ich das hinbekomme? Wenn ich so die perfekt durchgeplanten und aufgeräumten Bastelplätze auf den verschiedenen Blogs sehe, werd ich jedenfalls immer etwas neidisch ;)



Samstag, 19. Februar 2011

Bin ich blöd oder was?

Pin It

Seit einiger Zeit spülte unsere Geschirrspülmaschine nicht mehr wirklich richtig gut und vorgestern wollte sie nun gar kein Wasser mehr ziehen. Nun eine 8 Jahre alte Maschine kann man besser dem Müll zuführen, als noch reparieren zu lassen... so kam uns eine in der Werbung des roten Elektromarktes angepriesene Siemens ganz recht, da unsere letzte auch eine dieser Firma war.
Meine bessere Hälfte also los und in den Markt - ja diese Maschine wär angeblich nicht geliefert worden. Da ebenselbige im Internet und bei anderen Märkten vor Ort um bis zu 100 EUR teurer angepriesen wurde als in besagtem Markt, drängt sich doch ganz klar der Verdacht auf ein Lockangebot auf und leider ist uns dies in besagter Kette nicht zum ersten Mal passiert, dass in der Werbung inserierte Produkte nicht vorhanden waren. Das Vorgängermodell war für 40 EUR mehr ausgestellt - aber auch leider rein zufällig nicht verfügbar und nein, also am Preis könne man da schon gar nichts machen.
Hallo? Sieht so Dienst am Kunden aus? Hauptsache Komiker für besch... Werbung bezahlen *aufreg*
Nunja, mein Männe berufsbedingt in Preisverhandlungen bewandert, machte sich auf zum blauen Markt, in welchem wir eigentlich unsere ganzen letzten Großgeräte gekauft und immer gut beraten und bedient worden waren. Er hielt dem Verkäufer nur kurz den Werbezettel des anderen Marktes vor die Nase und schon war man dort ganz erfreut "dem Mitbewerber ein Geschäft abjagen zu können" :) und setzte kurzerhand den Preis des Gerätes um 60 EUR herunter. Tja, sowas nenn ich kundenfreundlich und der Spüler verrichtet seit gestern fleißig und perfekt seine Dienste in unserer Küche.
Nachteil: sowohl Ofen, Abzugshaube als eben nun auch der Geschirrspüler sind aus Edelstahl und somit passte die weiße (und auch schon 12 Jahre alte) Mikrowelle nicht mehr dazu - sie wurde dann heute auch ersetzt *räusper*...

Wünsche euch ein schönes Wochenende und lasst euch von Verkäufern nicht alles bieten - es geht auch anders :)

Freitag, 18. Februar 2011

Tempus fugit

Pin It
...(lat.) die Zeit vergeht...

Das könnte ich jeden Tag vor mich hinseufzen ;) ich finde aber, dass dieser Spruch auch gut zu einem Geburtstag passt.
Dieses eher maskuline Tag ist gleichzeitig eine Klappkarte und kann somit innen beschriftet werden. Gestempelt ist auf Packpapier und benutzt habe ich wieder mal Stempel von Lemonade (Bingo und Auto), der Uhrenstempel und der Spruch waren eine Gratiszugabe zum Craftstamper.






Challenges:

Freitagsfüller #99

Pin It
1.  Es kommt mir vor wie gestern, dabei bin ich nun schon wieder fast 10 Jahre verheiratet.
2.  Kommt nochnmal Schnee? - ich hätte nichts dagegen.
3.  Wann hat Frau eigentlich mal genug an Stempeln im Haus?
4.  Es blühen Schneeglöckchen  vor meinem Fenster.
5.  Mein Bauchgefühl trügt mich selten.
6.  Oh mein Gott,  habe ich eben grad eine halbe Nussschoki aufgegessen?!
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen Familienvideoabend, morgen habe ich mal wieder schwedisches Frühstück geplant und Sonntag möchte ich liebe Verwandtschaft besuchen!

Donnerstag, 17. Februar 2011

Zettelbox

Pin It
Gestern fand ich auf Flatis Blog diese Anleitung für kleine Zettelboxen und sofort war mir klar - da mach ich welche von für die Freundinnen meiner Tochter, die heute und in den nächsten Tagen zur Party geladen haben. So als kleines Nebengeschenk zu dem Schnickschnack aus dem Spielzeugladen fand ich das ganz gut.
WoJ hat als aktuelle Challenge "Paper Piecing" und das wollte ich schon immer mal ausprobieren, deshalb bekamen die kleinen Schnecken ein Häuschen und eine Schleife aus dem gleichen Papier, mit welchem ich die Box beklebt hatte. Was für eine Schnibbelei der Minischleife *stöhn* und das Schattieren auf den Papier ging auch nicht so richtig gut. Andererseits sind die Kinder ja sicher/hoffentlich noch nicht sooo kritisch ;)
Ihr seht, ich war gestern noch richtig kreativ, trotz Sonne. Heute scheint diese auch wieder unvermindert herunter und ich habe beim Wochenputz schon fast die Krise bekommen - man sieht den Staub dann so *lach*... na mal sehen, ob ich heute auch wieder etwas Kreatives zustande bekomme.



Mittwoch, 16. Februar 2011

Ein Häusle

Pin It
***zweiter Post***

... ist dann jetzt doch entstanden, ich konnte mich also trotz Sonne ein klitzekleines bissel zum Basteln motivieren :)
Die Blume und die Knöpfe sind selbst gemachte Embellis, Swirls und Perlen sind druff, Vögel haben sich auch eingeschlichen, somit habe ich diverse Challengevorgaben erfüllt.


Challenges:

Tipps

Pin It

Wah, ich bin unmotiviert - ich mag nicht laufen gehen, ich hab keine Lust zu basteln... und warum? Sonne, Sonne, Sonne *grrrrrrrrrrrr*
Ich mag nicht mal meine Werke knipsen, die ich in den letzten Tagen gemacht habe und hier einstellen - no, nicht jetzt.
Vielleicht ja später ;)

Aber ich mag euch zwei Tipps geben.

Einmal die Seite vi.sualize. Ich stöber ja oft auf verschiedenen Blogs herum und sehe viele tolle Dinge, die mich inspirieren. Doch wie finde ich so Dinge wieder? Früher habe ich die Links gespeichert oder die Bilder ausgedruckt und mir als Inspirationsquelle hingelegt... oft aber vergessen zu vermerken, woher ich das hatte. Und den Urheber einer Idee zu nennen, die man nachmacht,  finde ich nur fair. Nunja, mit vi.sualize wird alles besser ;) Jetzt kann ich nämlich mit einem Rechtsklick auf das Bild diese Verlinkung in diversen Ordner/unter Tags speichern und finde so alles auf einen Blick wieder und auch den jeweiligen Urheber dazu.
Doof zu erklären, schauts euch einfach mal an.

Und die vielen vielen Blogs sammle ich seit einiger Zeit in meinem Feedreader und verpasse so keine neuen Blogeinträge mehr. Leider verbringe ich nun auch viel mehr Zeit vor dem PC *grrr* - alles hat seinen Preis.
Ist allerdings ein Firefox-Addon...

So und nun nehme ich mir diverse Challenges vor und guck mal, ob ich dann was gebastelt bekomme ;)

Dienstag, 15. Februar 2011

Steckenpferdchen-Challenge #09

Pin It
*** zweiter Post heute ***

Vorgestern wusste ich noch von nix und gestern war ich schon drin - im DT des Steckenpferdchen-Challengeblogs. Die liebe Andrea hatte bei mir angefragt, ob ich denn Lust hätte... und nach kurzer Überlegung habe ich zugesagt. Und somit werde ich euch an jedem 15. des Monats hier mit einem weiteren DT-Werk belästigen :)

Das Thema diesen Monats lautet - LIEBE. Da ich gestern sowieso eine Schachtel für meine Tochter zum Valentinstag gebaut habe, konnte ich diese schon direkt als ersten DT-Beitrag einreichen.

Digiimage von Digistamp-Boutique
 

Weitere Challenges:

EAC #129 Rezept

Pin It
In dieser Woche hätten wir bei EAC gern Werke nach diesem Rezept von euch gesehen:

3 Papiere - 3 Blumen (+ Option Band)

Ich habe einfach drei gemusterte Papiere einer Farbserie mit passendem Cardstock zusammengenäht, drei Blümchen gedreht, bissel Deko drauf und fertig ;)


Montag, 14. Februar 2011

Happy Valentin

Pin It
Man soll über die Liebe nicht sprechen,
sondern aus Liebe handeln,
in Liebe leben.
Shri Ramakrishna



Heute ist nun der große Tag der Verliebten - von vielen geliebt, von vielen gehasst. Ich steh da so zwischendrin würd ich sagen. Ich selbst brauch nämlich doch ab und an mal einen Anschubser ;) aber ich könnte auch durchaus ohne diesen Tag überleben.

Unsere Tochter hat uns heimlich eine Karte gemacht und auf den Tisch gelegt.



Für meinen Liebsten gab es mehrer Sachen...

 
Süßigkeitenbox
Schachtel mit...
...einem Leporello
...und vielen Fotos von uns "Mädels"
Den Spruch auf der Schachtel hatte ich mal bei dawanda gesehen und fand ihn sehr passend :)
Wünsche euch einen tollen Tag.