Donnerstag, 26. Januar 2012

Kirschen wohin man schaut

Pin It
Nein, ich habe mich nicht in der Jahreszeit geirrt ;) Die Kirschen gibt es bisher nur auf meinen Karten.
So eine Karte hatte ich schon im letzten Jahr gemacht und meine Lieblingskundin hatte sie für ihre Tochter gekauft. Diese war davon so hingerissen, dass sie sich genau so eine Ausführung als Einladungskarte zu ihrer Jugendweihe wünschte. Etwas ungewöhnlich, aber das Jugendweihe-Kind sollte diese Karten gern verschicken und so gab deren Mutter ihre persönlichen Ideen zur Gestaltung der Einladungskarten auf und 30 Kirschenkarten bei mir in Auftrag. Fertig sollten sie am besten ganz schnell sein ;)

Problem 1 - ich hatte keinen Text "Einladung" - schnell am PC erstellt und als Stempel bei Stempel-Phantasien in Auftrag gegeben. Und bin wie gewohnt schnell und nett bedient worden :) Die jetzigen Gummistempel finde ich auch qualitativ besser, als die vorherigen Clears, die leider nach einem Jahr teils zerreißen.
Problem 2 - woher bekomme ich 60 kirschrote gleiche Knöpfe?
Das war schon schwieriger, denn die Preise für Knöpfe sind ja nach oben sehr offen *stöhn*. Lange recherchiert und dann bei billigeknoepfe fündig geworden. Zwar musste ich jetzt auch auf zwei Knopfvarianten ausweichen, da meine Favoriten nur noch 30x vorhanden waren, aber immerhin wurde ich nett beraten und die Knöpfe waren schon am nächsten Tag in meiner Post.


Na und der Rest von der Karte war jetzt fast ein Kinderspiel ;) denn zum Glück hatte ich ausreichend kraftfarbenen Karton im Haus *puh*.

So und nun gehe ich weiter den Putzlappen schwingen, denn ich habe gestern doch tatsächlich noch angefangen, die Küchenschränke auszuräumen... und wenn man einmal angefangen hat...
Ach und danke, dass ihr euch so rege an meiner Abstimmung beteiligt - ich sehe daran, ihr putzt die Fenster auch nur, wenn ihr müsst :) - ihr dürft aber gern noch weiter abstimmen, vielleicht findet sich doch noch wer, der das Fensterputzen gern macht...



 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass du vorbei schaust und danke für deinen Kommentar.