Mittwoch, 30. Mai 2012

Me made Mittwoch - Jerseykleid Nr.1

Pin It
Anlässlich des ich glaube vorerst letzten Me-made-Mittwochs vor der Sommerpause bei Cat-und-Cascha zeige ich euch eins meiner beiden Last-Minute-für-die-♥Hauptstadt♥-genähten-Kleider.
Mein erster Nähkontakt zu Jersey und ich muss sagen - wenn man einmal der Maschine beigebracht hat, mit welchem Stich, welcher Fadenspannung und welcher Nadel sie nähen soll, ist das Ganze ein Klacks.
Mit dem neuen Rollenschneider ist auch der "Jerseykleid"-Schnitt von - na, natürlich wieder von allerlieblichst - blitzschnell ausgeschnitten, am Ende hab ich glaub ich wohl keinen ganzen Nachmittag gebraucht für alles.
Und ich liebe das Kleid :)
Die Streifen sind übrigens nicht diagonal, auch wenn das auf den Fotos warum auch immer so rüberkommt.
Wie ihr unschwer erkennen könnt, stehe ich da vorm Neptunbrunnen in ♥Berlin♥ und nicht bei mir zu Hause.
Ich hoffe, das "güldet" trotzdem als MMM-Beitrag ;)
*ich hätte den vom leckeren hotelfrühstück noch dicken bauch einziehen sollen*