Sonntag, 6. Mai 2012

Stoffmarkt

Pin It
 

Heute stand der Besuch des Stoffmarktes in OB auf dem Programm. Dieser fand zeitgleich mit einem Trödelmarkt und dem verkaufsoffenen Sonntag in selbiger Stadt statt - clever gemacht. Parkplätze Mangelware.
Aber dann hatten wir doch noch Glück und dem Shoppen stand (außer gefühlten Millionen anderer Leute) nix mehr im Weg.



Da sich meine Farbwahl ja ausschließlich im Schwarz-grau-weiß-Bereich bewegt, waren die Wühltische recht fix durchgekramt und die Taschen voll. Die wunderschönen bunten Stoffe wurden nur liebevoll angesehen, aber mangels Nähidee bzw. zu benähender Person (auch das Kind ließ sich von diesen Farben und schönen Kleidchen leider nicht begeistern) liegen gelassen.


 Sogar Frau Gretelies war zu entdecken, bzw. zuerst ihre unverkennbaren Eulenschönheiten.

 

Hach, Frau hätte einkaufen wollen..., auch die vielen tollen Kurzwaren... aber manche Dinge kann ich besser mit kühlem Kopf im Internet bestellen, als auf dem Markt inmitten anderer wühlender Frauen auswählen.

 
So fanden sich letztendlich folgende Schätze in meinem Beutel:
3x Baumwoll-Coupons je 1,50x1,50m für zusammen 10 EUR
2x Jersey-Coupons je 1,50 x 1,50m für zusammen 10 EUR
2m Futterstoff für 4 EUR
3x je 3m Schrägband für zusammen 4 EUR

Ich denke, das hat sich gelohnt. Das passende eBook ist auch schon bei meiner Lieblingsdesignerin geordert... der Sommer kann kommen.