Mittwoch, 24. Oktober 2012

Me Made Mittwoch - Kleid kariert

Pin It
 
Endlich habe ich mal wieder etwas Genähtes beim Me-Made-Mittwoch zu zeigen.
Der treue Leser weiß ja - Berlin-Reisen benötigen im Vorfeld immer mindestens zwei neue Kleider. Und so auch dieses Mal. Im wirklich allerletzten Augenblick gemacht. Also so wie immer eigentlich ;)

Hier nun Kleid Nr.1 in kariert.
Der Schnitt - eigentlich ein Longpulli, wieder von allerlieblichst- die Dolores.
Bei mir Zwerg-Germanen wird allerdings jeder Longpulli zum Kleid und so entstand nach einiger Schnittabwandlung dieses Teil. Ärmel und Saum des untergenähten zweiten Rockteils sind aus elastischer Spitze und am Ende einfach nur kräuselig eingefasst.
Stoffe wie immer vom Stoffmarkt (Farbe so schwarz-grau), 4 Coupons für 20EUR. Ihr wisst schon, bei mir kommt aus Angst vor Fehlnähereien nur günstiger Stoff unter die Nadel ;)
Der Gürtel liegt einfach so auf der Hüfte und ist mit Kam-Snaps verschlossen. Er kaschiert an dieser Stelle etwas die (vom wieder mal sehr guten und leckeren Berliner Hotel-Frühstück) vorhandenen Pölsterchen ;)

*die fotos sind natürlich von gestern nachmittag und nicht von heute morgen, 
hier ist es jetzt nach vielen wunderbaren sonnigen tagen heute grau-in-grau und dunkel*