Montag, 17. Dezember 2012

Der Pinguin, der Pinguin

Pin It
Schon oft gesehen, den Pinguin, gefertigt aus dem Eulenstanzer von SU. Also nicht aus dem Stanzer selber, sondern den Stanzteilen ;) Musste ich also auch mal testen.
Nach größeren Blogbaumaßnahmen geht übrigens jetzt die Kommentarfunktion wieder. Hab von disqus wieder auf Blogger umgestellt und hoffe, dass damit nun alle Probleme beseitigt sind ;)




Kommentare:

  1. Liebe Doreen

    Die Karte ist ganz zauberhaft - und das Schönste ist, sie gehört mir *freu*. Der Pinguin ist wirklich süss (ich habe ihn ja auch schon mittels Eulenstanzer gemacht) und farblich und gestalterisch gefällt mir einfach alles an der Karte.
    Ich bin auch froh, dass man wieder kommentieren kann; ich dachte schon, ich hätte irgend einen Sehfehler und finde die Kommentarfunktion nicht *lach*.

    Vielen Dank also für diese tolle Karte und Dir einen schönen Tag!

    Liebe Grüsse
    Carola

    AntwortenLöschen
  2. schönes Kärtchen liebe Doreen ... ja das ist toll mit dem Eulenstanzer,so viele Möglichkeiten! Schön dass man wieder seinen Senf hier loswerden kann *lol*


    LG,Beate

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Doreen,
    Ich hab per zufall deinen Blog gefunden und mich durchgeklickt! du hast traumhaft schöne Werke und diese Karte hier ist der absolute hammer.. so süss... genjale Arbeit!! Liebe Grüsse und eine schöne Vorweihnachtszeit, Anja

    AntwortenLöschen
  4. Deine Karte ist toll! Ich habe den Eulenstanzer auch und man kann echt viel damit machen. (Hier habe ich einige gesammelt, wenn du gucken magst: http://steffieshexenhaus.blogspot.de/2011/03/ich-habe-den-two-step-owl-punch.html)
    Hab eine schöne restliche Adventszeit, ein wundervolles Weihnachtsfest und komm gut in ein gesundes und glückliches Jahr 2013!
    Steffie

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Doreen,

    diese Karte ist ja sowas von entzückend, gefällt mir wahnsinnig gut. Genial und das mit einem Eulenstanzer. Vielen lieben Dank auch für Deine schöne Weihnachtspost, hat mich sehr gefreut.

    Herzliche Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen

Schön, dass du vorbei schaust und danke für deinen Kommentar.