Donnerstag, 20. Dezember 2012

Wahnsinn

Pin It
Habt ihr es schon gesehen - über 4000EUR sind bei der MMM-Spendenaktion zusammen gekommen. Ich kanns gar nicht glauben. Und es geht noch mehr, wie mir der Blick auf den Zähler links in meiner Sidebar zeigt. Tja, Mädels können eben nicht nur schicke Kleidchen nähen ;)

Und zum Dank der MMM-Crew steht jetzt auf dem MMM-Blog das Video des Spendendankesgesangs parat. Ich habe gerade Tränen gelacht. Vor allem, weil ich euch ja alle jetzt auch persönlich kenne und ihr so verrückt (sorry) auch im wahren Leben seid. Es war jedenfalls ein Hochgenuss und das Video wird hier noch öfter laufen :)


Meine vier Tännchen für die Kolleginnen plus Chef habe ich gestern auf dem Schreibtisch platziert. Gerade noch eine fertig bekommen für die Postbotin, deren Kommen ich sehnlichst erwarte. Mein eigentlich erst für den 08.Januar angekündigter Kindle Paperwhite wird doch schon heute geliefert, yeah. Ich bin total gespannt auf das hoffentlich tolle neue Lesegefühl.
Und nun erwarte ich auch gleich das Kindlein fein, die ab morgen Ferien hat. Soll ich darüber auch jubeln, ich überlege noch ;) zumindest bedeutet das, morgens etwas länger schlafen zu können, das hat ja auf jeden Fall was.



Kommentare:

  1. Liebe Anusch, erstmal möchte ich mich auch ganz herzlich für deine wunderschöne Karte bedanken..die ist wirkich toll und auch mein Mann hat sie lobend bestaunt! Deine Bäumchen mit den hübschen TAGs sind superschöne Geschenke..zuckersüss. Und ausserdem freue ich mich, dass Du nur wegen mir das Kommentieren wieder ermöglicht hast :-) *lach*. Liebe Grüsse Tina

    AntwortenLöschen
  2. genau...ausschlafen hat auf jeden Fall was!!
    Die Tannen sind wirklich wunderschön .. vielleicht sollte ich Postbotin werden *kicher*

    LG,Beate

    AntwortenLöschen
  3. Was für tolle Bäumchen und die tags daran sind einfach zauberhaft. Ich hab meinen Kindle seit Mai und mag ihn nicht mehr hergeben!!!!!!
    Schöne Weihnachten wünscht Mamapia.

    AntwortenLöschen

Schön, dass du vorbei schaust und danke für deinen Kommentar.