Samstag, 18. Mai 2013

Für einen Modell-Eisenbahner

Pin It
In der Nachbarschaft wurde zu einem Geburtstag geladen.
Das Geburtstagskind (ein Modelleisenbahner) plante, in den Waggons der historischen Eisenbahn von Wesel in seinen 40. zünftig hinein zu feiern. Deshalb wollte unsere gesamte Nachbarschaft die als Geschenk erbetenen Moneten für sein Hobby auch stilecht verpackt haben und kamen zu mir... "kannst du nicht mal, du hast doch immer Ideen..."
Jaja :)

Mir fiel auf Anhieb meine Lok-Spardose ein, welche ich sonst als Geschenk zur Geburt mal ganz gern anbiete. Gedacht - gemacht und sie kam am Ende sowohl bei den schenkenden Nachbarn als auch beim Geburtstagskind gut an. Leider konnte ich letztendlich arbeitsbedingt nicht mal bei der Feier dabei sein, nunja.

Achso, man kann den vorderen Deckel übrigens problemlos abnehmen, um ans Gesparte zu kommen ;)

Allen, die mit der Bahn, dem Auto, dem Bus, dem Rad, dem Flieger, zu Fuß oder auch nur in der Phantasie in die Pfingstferien starten - gute Reise und gute Erholung - allen anderen einfach schöne Pfingsttage. Wetter hin oder her ;)






Kommentare:

  1. Klasse!
    So ein schönes persönliches Geschenk!
    Ich wünsche Dir ein schönes Pfingstwochendende,
    Judith

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die schaut super aus!!!!

    GLG Brigitte

    AntwortenLöschen

Schön, dass du vorbei schaust und danke für deinen Kommentar.