Dienstag, 30. April 2013

EAC #234 Perlen

Pin It
Der Mai steht vor der Tür und somit auch wieder sicherlich viele Hochzeiten. Auch bei uns im Verwandtenkreis. Allerdings erst im Sommer und ich habe noch Zeit, mir etwas zum Schenken zu überlegen bzw. mir ein Kleid zu nähen.

Mein erster Entwurf für eine Hochzeitskarte ist aber schon fertig ist und passt gut zur aktuellen EAC-Challenge: "Perlen"... mit der Perlenkette und den vielen kleine Perlen auf dem Schriftbanner.
Gesehen habe ich diese Kartenidee hier.

Ich muss demnächst wohl zum Knipsen ans Tageslicht, meine Fotos mit Tageslichtlampe sind trotz Lichtbox einfach nur furchtbar *grummel*







Sonntag, 28. April 2013

Konfirmationskarte

Pin It
Heute ohne viel Palaver drum herum - eine Karte zur Konfirmation.
Wünsche euch einen schönen Sonntag, das Wetter ist herrlich, macht was draus.





Freitag, 26. April 2013

Freitagsfüller #213

Pin It
1.  Heute wird hier es gar nicht hell und gleich kommt wohl der Regen.

2.  In den Filmen von Mr.Bean gibt es immer was zu lachen.

3.  Es sieht nicht gut aus,  wenn man immer mit verkniffenem Gesicht und herunter gezogenen Mundwinkeln herum läuft.

4.  Das Kindlein ist heute zu einer Übernachtungsparty eingeladen.

5. Ich kann verstehen wenn jemand mal schlechte Laune hat und einfach nix reden will.

6.  Backen geht auch gut mit Rübensirup oder Honig  statt Zucker.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf kinderfrei und entspannt auf der Couch abhängen , morgen habe ich außer Arbeitengehen nix geplant und Sonntag möchte ich einfach auf mich zukommen lassen !



Donnerstag, 25. April 2013

RUMS #17 ein Mugrug

Pin It
Vor einiger Zeit las ich auf einem Blog von der Möglichkeit, bei der Firma www.wachstuch.com als Blogbetreiber kostenlos eine Restekiste Wachstuch anfragen zu können.

Ich versuchte also mein Glück und wurde auf eine Warteliste gesetzt, denn natürlich wussten von diesem Tipp außer mir noch andere ;)
Nach ca. 6 Wochen war ich endlich an der Reihe und der Postbote ächzte ziemlich, als er dieses schicke Paket anschleppte.


Freudig riss ich es auf und war erstmal baff, sie war randvoll gefüllt mit Wachstuch in oft sogar ziemlich großen Abmessungen und wirklich tollen Farben. Nur wenige Muster dabei, die ich jetzt so nicht unbedingt verarbeiten würde.


 
Bei einigen Stücken hatte ich auch direkt eine Idee im Kopf und eine davon ist dieser Tassenteppich.
Schon oft gesehen aus Baumwollstoffen und ich dachte bei mir, abwaschbar wäre doch viel besser...





Also passendes Wachstuch gesucht, per Rollenschneider in Streifen geteilt, wieder per Zickzackstich zusammen gepuzzelt. Dann auf ein Stück eines Bodenwischtuches aus dem Discounter  genäht und mit einem Randstreifen ebenfalls aus Wachstuch versehen. Ich fand die Musterung des Bodenwischtuches so passend, dass ich es direkt so belassen und auf die Unterseite nicht noch eine Schicht Stoff oder Wachstuch gebracht habe.
Zugegeben - es hätte ordentlicher sein können, aber als Versuchs-Mugrug gefällt es mir doch recht gut und den ersten Praxistest hat es auch schon bestanden :)

Mehr Sachen, die man nur für sich selbst gemacht hat, findet ihr wie immer bei RUMS.



Mittwoch, 24. April 2013

Me Made Mittwoch - Shirt in schwarz-gelb

Pin It
Hallo ihr Lieben, ich habe mal wieder seit Längerem etwas zum MMM beizusteuern.

In den letzten Tagen habe ich zwar fleißig genäht, leider ebenso fleißig wieder getrennt. Mich fürchterlich geärgert... einiges erstmal in die Ecke gepfeffert... naja, ich musste lernen, dass ich wohl zu allerlieblichst-verwöhnt bin und mich an andere Schnitte erst gewöhnen bzw. heran tasten muss. Was jetzt nix Negatives gegen die Designerin dieses Shirts/eigentlich Kleides heißen soll.

Es ist das Oberteil der Masunje von Frau Liebstes. Auf vielen Blogs gesehen und für toll befunden. Leider irgendwie nicht an mir. Die Kapuze habe ich direkt wieder abgetrennt.  Die zog mir das gesamte Shirt zu sehr nach hinten. Die Ärmel als Kurzarm abgeschnitten. Die Raffung vorn mag ich an mir auch nicht besonders leiden, habe deshalb das Ganze nochmals übersteppt, um es etwas platter zu bekommen. So geht es jetzt denke ich. Und mit dem Rockteil komme ich überhaupt nicht überein. Nach dem Vergleich meiner Maße mit der Maßangabe habe ich alles in Gr.34 genäht, beim Shirt auch in Ordnung. Der Rock allerdings zu weit und die Nähte am Hinterteil beulen. In einer ruhigen Minute muss ich nochmal ran. Oder ich schmeiß weg...Aber auf jeden Fall werden es zwei getrennte Teile bleiben, so der Rock jemals tragbar für mich wird, deshalb hab ich dem Oberteil eben direkt ein Bündchen verpasst.

So genug gejammert. Hier mein Probetragefoto. Was denkt ihr, vertragen sich die beiden Gelbtöne? Ich bin noch unschlüssig... und deshalb jetzt schon wieder in bequemer Hauskleidung und widme mich mal dem Kochen des Nudeleintopfes. Bevor ich dann zur Entspannung etwas Einfaches nähe...

Schicke Damen mit hoffentlich weniger problembelasteter Kleidung und die heutige Vorturnerin Lucy in einer  wundervollen zwei wundervollen Jacken wie immer hier beim MMM.




Die Fotos leider wieder etwas matschig, ähnlich wie ich, da ich mich grade ziemlich mit den Pollen duellieren muss...
Und da sich meine alte Signatur auch verabschiedet hat, gibt es nun eben eine neue...


Dienstag, 23. April 2013

EAC #233 Zweifarbig

Pin It
Zur aktuellen EAC-Challenge hätten wir gern Werke in nur zwei Farben von euch.

Kommentarlos zeige ich euch meinen Beitrag...schon wieder ein....*gähn*...Geburtstagskalenderbüchlein...in pink und schwarz.







Montag, 22. April 2013

Mit Girlande

Pin It
Na hattet ihr ein schönes Wochenende? Hier war irgendwie viel zu tun. Die Hunde mussten dringend geschoren und gebadet werden... der Garten brauchte Rindenmulch... die Fenster verlangten auch wieder nach dem tollen Kär*cher Fenstersauger, die Couchbezüge brauchten eine Wäsche.... aber zwischendrin war auch Zeit für ein leckeres Essen im Lieblingsrestaurant und einen Spaziergang in die Stadt zur Lieblingseisdiele. Na irgendwie muss man sich ja fürs Arbeiten belohnen oder ;)

Mit einer Girlande und zwar innen sollte die Karte dekoriert sein... das war noch eine Herausforderung des Ostercountdowns im SBT. Ja ich weiß, ist schon ne Weile her...irgendwie war noch keine Zeit, die Karte zu zeigen. Nun aber...







Freitag, 19. April 2013

Freitagsfüller #212

Pin It
1.  Ab sofort wird wieder regelmäßig gelaufen, gleich nach dem Ausfüllen des FF gehts wieder los.

2.  Manchmal bringen mich Kleinigkeiten auf die Palme und zack bin ich explodiert.

3.  Nächste Woche ist meine Lieblingskollegin im Urlaub und ich werde das lustige Quatschen mit ihr kurz vor Arbeitsbeginn vermissen.

4.  Hat eine sehr schöne Farbe, das Vergissmeinnicht.

5.  Zuerst Denken und dann Sprechen.

6.  Um die Uhrzeit am Wecker zu erkennen, muss ich oft mehrmals blinzeln wenn ich morgens die Augen aufmache.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf letzte Schicht für diese Woche, morgen habe ich evtl. lecker Essengehen? geplant geplant und Sonntag möchte ich mal gucken, wozu ich Lust habe !



Donnerstag, 18. April 2013

Kosmetikboxhülle

Pin It
Hui, heute stürmt es aber draußen und ist stockduster. Da werde ich, nachdem ich den lästigen Hausputz erledigt habe, gleich wieder die Nähmaschine anwerfen.

Auf der Nähmaschine entstand auch diese Hülle für die Kosmetiktücher. Gemacht nach dieser Anleitung.
Und wie ich finde ziemlich schick, wenn ich nicht die Enden des Schrägbandes genau nach vorn in den Sichtbereich verlegt hätte...
Die Filzblümchen sind mit einer Stanze und meiner Bigshot entstanden. Schon praktisch, wenn Frau nicht nur Näher, sondern auch Bastler mit Unmengen an Utensilien ist ;)

Ich versuche mal wieder, damit am aktuellen RUMS  teilzunehmen, befürchte allerdings, dass das Linktool meinen Blog wieder nicht möchte. warum auch immer... mir ein Rätsel.




edit: Hier kommt die Lösung des Verlinkungsproblems... danke Mirella♥ und danke Muddi♥





Dienstag, 16. April 2013

EAC #232 Glitzer

Pin It
Glitzer Glitzer ist gefragt in unserer neuen Challenge von EAC.

Diese Karte habe ich mal wieder nur abgeguckt und so sehr glitzert es bei mir auch nicht. Nur beim genauen Hinsehen entdeckt man, dass die drei blauen Blütenmittelpunkte Glitzersteine sind. Aber mehr Blingbling muss auch nicht glaub ich.





Montag, 15. April 2013

Steckenpferdchen-Challenge #35 braun-rosa

Pin It
Hach ist das ein Wetter draußen, Wahnsinn. Ich habe den Eindruck, der Frühling wurde übersprungen und nun ist direkt Sommer!

Doch dazu gleich mehr, zuerst kommen wir mal zum Geschäftlichen *lach* der neuen Challenge vom Steckenpferdchen. Wir hätten gern Werke in braun-rosa von euch gesehen.
Eine Farbkombi, welche ich früher sehr sehr gern benutzte, in letzter Zeit aber gar nicht mehr. Rosa ist hier beim Kindlein und auch bei mir nicht mehr in ;)

Heute habe ich mal keine Karte zu zeigen, sondern ein Notizbuch. Ich fand nämlich letztens zufällig meine mal beim Schweden mitgenommenen Notizzettel in der Art eines Kellnerblockes wieder und habe dazu einfach eine Umhüllung gebaut. Bei Andrea sieht man in letzter Zeit auch solche Blöcke öfter :) wahrscheinlich hat mich das inspiriert.




Am Wochenende habe ich das Wetter genutzt und bin ich schon ganz viel spaziert, zweimal aus der Innenstadt nach Hause und über Stoff- und Flohmarkt. Heute endlich habe ich nach Wochen...Monaten? wieder die Laufklamotten rausgeholt. Ich hatte noch nie eine so lange Pause, erst mit den neuen Laufschuhen eine Blase am Fuß, dann erkältet, keine Zeit, zu nass, zu kalt, zu faul....... aber heute gab es kein Halten mehr. Schon fast zu warm bei Sonne und 16°C, wohlgemerkt selbige im Schatten um 8:00. Aber es war so schön. Ich bin fast geschwebt und die gute Laune nahm mit jedem Meter zu.
Premiere hatte meine neue App *runtastic*, welche alles beim Laufen aufzeichnet. Genial, am Handy oder PC kann man dann die gelaufenen Strecken sehen bzw. diverse Daten. Toll. Nicht so toll finde ich die Angabe, dass ich nur knappe 250kcal verbrannt haben soll :( die sind doch gleich beim Konfi-Kaffee in der Nachbarschaft doppelt und dreifach wieder drauf...

Ach und angegrillt haben wir gestern auch schon. Und Sommerreifen drauf - also wenn das nun dem Frühling nicht auf die Sprünge hilft...






Sonntag, 14. April 2013

Das Baumwoll-Blusen-Experiment

Pin It
Wie versprochen gibt es heute hier mein Baumwoll-Blusen-Experiment nach dem Schnitt "Josefinchen" von allerlieblichst. Und da es ja diese Woche warm wird, kann das Kindlein die Bluse sicher schon bald tragen.

Der Schnitt ist eigentlich auf Jersey ausgelegt. Doch eine der Probenäherinnen hatte es mit Baumwolle versucht, dafür den Schnitt eine Nummer größer gewählt.
Hm, dachte ich... mit einem Reißverschluss ginge es doch auch.... das Mittelteil vorn habe ich etwas verbreitert. Das Rückenteil in der Mitte geteilt und etwas Breite zugegeben, dort dann den Reißverschluss eingefügt. Zum ersten Mal mit dem nach Wiebkes Lobeshymne gekauften Nähfuß. Super das Ding!
Das Kindlein wollte die Bluse aber nicht so schwingend, also noch Bindebänder zur Weitenregulierung eingenäht. Tja und hier ist die Bluse:





Heute Abend könnt ihr auf Christianes Blog sehen, was die anderen Probenäherinnen Wundervolles gezaubert haben. Eins schöner als das andere und wieder so unterschiedlich - und doch ist alles ein Schnitt.
Und wie immer gilt auch hier: den Schnitt und die Anleitung befolgen, es passt absolut perfekt!

So, nachher soll angegrillt werden...obwohl es doch nicht so doll draußen ist, wie eigentlich versprochen...
Habt einen schönen Sonntag.


Samstag, 13. April 2013

Stoffmarktbeute

Pin It
Letzte Woche war ich ja schon auf dem Holländischen Stoffmarkt in Oberhausen und habe wunderbar zugeschlagen und hätte noch mehr kaufen wollen...

Heute hier in Wesel auf dem Stoffmarkt von expo-concept musste ich schon gucken, ob überhaupt was Günstiges und Schönes dabei ist... ich finde, es liegen Welten zwischen den beiden Märkten. Zum Glück ist ja am 05.Mai wieder in Oberhausen.... *dummdidumm*

Aber das eine oder andere Stöffchen und Bändchen hat es dann doch in meine Tasche geschafft... und ich habe für alles auch einen Plan. Was am Ende daraus wird... abwarten.