Freitag, 10. Januar 2014

Freitagsfüller #250

Pin It
http://scrap-impulse.typepad.com/scrapimpulse/2014/01/whow-seht-ihr-die-zahl-in-der-%C3%BCberschrift-ich-kann-es-selbst-kaum-glauben-250-freitags-f%C3%BCller-das-sind-fast-5-jahre-ze.html
1.  Kaum zu glauben ...aber wahr... wird ...Jahr - ein Spruch in Geburtstagsannoncen, der mir die Fußnägel nach oben krempelt.

2.  Frische Champignons gebraten mit Nudeln in Sahnesoße sind sehr lecker.

3.  Los jetzt, ab ins Nähzimmer und den Tag genutzt.

4.  Sein Licht immer unter den Scheffel zu stellen ist heutzutage nicht die beste Lösung.

5.  Nach einer Weile  gewöhnt man sich wieder ans frühe Aufstehen.

6.   Ich mag sehr viele Blogs, habe aber keinen  mein  Lieblingsblog.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf wieder arbeiten , morgen habe ich schwedisches Frühstück geplant und Sonntag möchte ich Ausruhen/Nähen/...? !



Kommentare:

  1. An das Frühe aufstehen werde ich mich wohl nie so ganz gewöhnen, ist irgentwie ein notwendiges Übel für mich, aber zum Glück kann ich am Wochenende dieses Mal ja ausschlafen;)
    Liebe Grüße und hab ein schönes Wochenende
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anusch, sag mal was ist ein schwedisches Frühstück???

    Glg von Herzensblut

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist bei uns die Umschreibung für Frühstücken beim schwedischen Möbelhändler mit dem I ;)

      Löschen
  3. Ahjoo ich hatte nach weiterm überlegen auch daran gedacht. Aber gehofft es ist noch was spannend sndeeres hihi.
    Lg Herzensblut

    AntwortenLöschen

Schön, dass du vorbei schaust und danke für deinen Kommentar.