Donnerstag, 3. Juli 2014

Kameragurt

Pin It
Heute mal nix wirklich Überragendes von mir für RUMS, dennoch nur für mich und deshalb zu Recht heute im Blog.

Schon so ewig stand ein bunter Kameragurt auf meiner Liste, dass ich jetzt froh bin, ihn endlich mal genäht zu haben. Solche Kleinigkeiten fallen zugunsten komplizierterer Projekte oder dem NFA (Nähen für andere) leider oft hinten runter.

Kurz und gut, den alten Gurt belassen und einfach einen Stoffschlauch genäht, das Ganze mit Putztüchern aus dem Discounter weich unterfüttert, abgesteppt - glücklich.






1 Kommentar:

  1. Hach, eines dieser Dinge, dass ich unbedingt auch noch machen will, aber irgendwie nie in Angriff nehme ;-) Sieht toll aus. Schön sommerlich.

    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen

Schön, dass du vorbei schaust und danke für deinen Kommentar.