Sonntag, 28. September 2014

Parfümtest

Pin It
*Achtung-Werbung*

Ihm Rahmen eines Testprojektes von trnd durfte ich noch vor dem Erscheinen im Handel das neue Parfüm von Christina Aguilera "WOMAN" testen.

Die Bewerbung für dieses Projekt erfolgte ja blind, also ohne Wissen, welchen Duft man bekommen wird. Ich war gespannt.
Ich besitze ja genau 1 Parfüm  und das ist das "Signature" von Christina Aguilera.
Ich mag den Duft unheimlich gern. Umso erfreuter war ich, als sich das Testparfüm auch als eines von Christina A. entpuppte!


Eine tolle Verpackung, sehr edel das Design der Flasche, wieder in der gewohnten Form, welche an die weiblichen Kurven der Frau erinnern soll. Auch die goldenen Spitzenblüten und der goldene Sprühkopf wirken irgendwie luxuriös. Das Parfum selbst ist rosa schimmernd.



Und jetzt *pffft* - der Duft. Schade, dass ihr es nicht riechen könnt.

Ich verwende jetzt mal Teile aus dem beiliegenden Büchlein, um euch den Duft zu beschreiben:

♠ (fruchtige) Kopfnote (der Duft, den man in den ersten Minuten wahr nimmt) - Duft klarer spritziger Früchte, goldgelber Birne, saftige Bergamotte, fruchtige Litschi, rosa Pfefferbeeren
♠ (blumige) Herznote (Duft, welcher nach etwa Minuten wahrgenommen wird) - Hauch von Veilchenblättern, Rose, Heckenkirsche und Magnolie
♠ (sinnliche) Basisnote (Duft, der als Letzes wahrgenommen wird, nach längerem Tragen) - goldener Amber, Note von Sandelholz und Tonkabohnen


► Mein Urteil: jaaaaaaa ich mag auch dieses Parfum sehr, es passt perfekt zu mir. Es ist frischer als das "Signature" und meiner Meinung nach eher was für den Tag, "Signature" eher was für den Abend. Frau kann also gut und gerne beide Sorten im Bestand haben ;)

Freut euch also auf den 1.Oktober  ☺



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass du vorbei schaust und danke für deinen Kommentar.