Donnerstag, 26. Februar 2015

Häkelmütze

Pin It
Es ist ja nicht so, dass ich nicht genug selbst genähte, gestrickte oder gehäkelte Mützen hätte.
Aber eine musste noch sein. Ich mochte die Art, wie das Bündchen quer gehäkelt wird und somit sofort eine Anpassung an den Kopfumfang erfolgen kann und man nicht erst am Ende merkt - upps, dat war nix.

Trotzdem habe ich nicht bedacht, dass das Bündchen in dieser Häkelart sich doch recht dehnt und eigentlich ist mir die Mütze zu weit. Upps.
Also darf sie fast nur zur Hunde-Gassi-Runde auf den Kopf...
Und auch nur auf dem Puppenkopf aufs Foto.

Vorlage von hier








Verlinkt bei:
RUMS
Häkelliebe

Kommentare:

  1. Liebe Doreen !
    Sieht schick aus Deine Mütze. Meine war mir auch zu groß, hab einfach ein Stück Fleece aus einer Fleecedecke rundrum per Hand eingenäht, und jetzt passt sie perfekt und hält richtig schön warm.
    Liebe Grüße Lysann

    AntwortenLöschen

Schön, dass du vorbei schaust und danke für deinen Kommentar.