Mittwoch, 29. April 2015

MMM 29~04~15 und nichts Neues

Pin It
Immer wieder möchte ich eigentlich nur am MeMadeMittwoch teilnehmen, wenn ich etwas Neues im Kleiderschrank habe.
Aber das ist nicht der Sinn dieser Veranstaltung, denn auch "Altes" und Bewährtes darf und soll gezeigt werden. Um zu sehen, wie gut sich doch so manches immer wieder neu und anders kombinieren lässt.

Diese beiden Teile habe ich schon hier vorgestellt, als sie noch nähfrisch waren.
Der Rock, unverkennbar eine Amy, ist nun fast haargenau ein Jahr in meinem Schrank und ich liebe ihn sehr. Wenn er auch eher ein Teil ist, welches nur bei gutem Wetter ans Tageslicht kommt.
Das Oberteil, auch ein unverkennbarer Schnitt wie ich finde - der Jenna Cardi. Eigentlich eher ein Teil für winterliche Tage, weil aus (zwar dünnem) Strickstoff und der grauen Farbe wegen.
Aber beide Kleidungsstücke gemeinsam passen gut zum derzeitigen Wetter, welches nicht so richtig weiß, ob es Frühling oder Winter sein möchte.

Mit dieser Kombination fand ich mich am Montag zum Kommunionskaffee der Nachbarin sehr gut angezogen und gleichzeitig konnte ich damit direkt weiter zur Arbeit laufen, ohne mich overdressed zu fühlen.

Die Fotos machte meine Tochter noch schnell vor dem Kaffee und ihre "Anweisungen" ließen mich am Ende auch etwas albern dabei sein ;)

Nun bin ich gespannt, was die Damen der Mittwochsrunde bei diesem wechselhaften Wetter so aus dem Schrank geholt haben.





 
[Gefällt mir]


Dienstag, 28. April 2015

Eine Blume, die nicht welkt

Pin It
Ich habe eine Nachbarin, welche mit Grünpflanzen (zumindest in Räumen) nicht viel anfangen kann. Diese hatte zu einer großen Geburtstagsparty geladen und weil es ein nachbarschaftliches Gemeinschaftsgeschenk gab, wollte ich doch nicht ganz mit leeren Händen zur Feier aufkreuzen.
Also nähte ich in Windeseile eine selbst aufgemalte "Tulpe". Diese stopfte ich aus und steckte in die nicht ganz verschlossene Wendeöffnung unten einen Holzspieß.
Daran noch zwei Blätter aus Bastelfilz befestigt und fertig ist die Blume, die nicht welkt.



 
[Gefällt mir]

Verlinkt bei:

Montag, 27. April 2015

Ich habe einen Baum gepflanzt

Pin It
*dieser Beitrag enthält Werbung

Via trnd - Europas größter Community für Mitmach-Marketing- erfuhr ich von der Organisation Plant-for-the-Planet  (welche 2009 von einem damals 9jährigen Schüler ins Leben gerufen wurde.) Und gleichzeitig von der Möglichkeit, dort einen Baum zu pflanzen.

Man erwirbt einen Baumgutschein (oder hat ihn von jemandem geschenkt bekommen) und kann damit dann einen Baum virtuell pflanzen, den man sich aus den liebevoll von Kindern gezeichneten und gebastelten Baumvorlagen auswählt.

Jeder virtuelle Baum wird - so das Versprechen - in Mexico auf der Plantage der Organisation in echt gepflanzt und hilft, unsere Welt wieder etwas grüner zu machen und für mehr Sauerstoff zu sorgen.
Der virtuelle Baum kann mit einem Namen versehen werden und mittels des Links, den man bekommt, findet jeder seinen Baum auch immer wieder.
Hier steht z.B. meiner.
Dazu gibt es auch noch eine  ausdruckbare Urkunde.



Ich halte das schon für eine gute Sache und auf der Seite der Organisation entdeckt man auch jede Menge weiterer Infos dazu.
Und weil ich das so cool finde, habe ich gestern meiner kleinen Nachbarin zu ihrer Kommunion auch einen Baum(gutschein) geschenkt. Vielleicht für euch eine Idee, wenn man mal eine Kleinigkeit für jemanden braucht. Für 1€ je Baum auch wahrlich erschwinglich.




 
[Gefällt mir]


Freitag, 24. April 2015

Freitagsfüller #317

Pin It

1.   Anrufbeantworter  brauche ich nicht, wer was will, ruft nochmal an.
2.   Der beste Erdbeerkuchen ist der erste der Saison, wobei ich ehrlich gesagt nie einen mache ;).
3.   Es ist noch  etwas vom leckeren Essen von gestern Abend übrig.
4.   Wenn ich hier den Füller fertig ausgefüllt habe, schwinge ich den freitäglichen Putzlappen.
5.   Das vom Gatten bestellte Auto hängt noch in der Warteschleife.
6.   In unserem Land  geht es ziemlich drunter und drüber auf sehr vielen Ebenen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ___________ , morgen habe ich ________ geplant und Sonntag möchte ich _________ !

Heute letzter Dienst für diese Woche, das Wochenende lass ich wie so oft einfach auf mich zukommen. Da das Wetter ja eher schlecht wird, steht Nähen wieder ganz oben auf meiner Liste.



[Gefällt mir]


Dienstag, 21. April 2015

Ein Quilt zur Taufe

Pin It
Heute zeige ich euch nun das "Hauptgeschenk" zur Taufe der kleinen Annie, nachdem ich euch schon die Karte, den Kuschelhasen und die Luftballonhülle vorgestellt habe.

Dieser quadratische Quilt ging um einiges schneller voran, als mein erster mit den vielen kleinen Quadraten. Und diesmal habe ich auf noch korrekteres Zuschneiden der Quadrate geachtet, das beschleunigte das Zusammennähen ungemein.
Vorher wurden von mir noch die Buchstaben des Namens appliziert und dann entsprechend der Musterfolge eingefügt.
Das Binding auch hier wieder in meditativer Ruhe handangenäht.






Verlinkt bei:
[Gefällt mir]


Freitag, 17. April 2015

Freitagsfüller #316

Pin It

1.   Gesetzt den Fall  ich würde im Lotto gewinnen, hm, ich hätte erstmal gar keinen Plan, was ich mit dem Geld unbedingt machen wöllte.
2.   Jetzt noch eine große Trauerfeier für die Flugzeugunglücksopfer zu machen  ist zuviel.
3.   Eine Mini-Auszeit am Tag  mit wenigstens 30min mal Augen zu und ausruhen ist Luxus aber oft dringend nötig.
4.   Meine Tochter hat letztens super leckere Brownies gebacken.
5.   Wenn die Kirschblüten blühen, ist es richtig Frühling und alles sieht so freundlich aus.
6.   Sich immer in den Vordergrund spielen müssen, nein danke!

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ___________ , morgen habe ich ________ geplant und Sonntag möchte ich _________ !
Heute und morgen Arbeiten, ansonsten unbedingt Nähen und den Rest einfach auf mich zu kommen lassen.

 
[Mag ich]


Mittwoch, 15. April 2015

Jenna die Dritte

Pin It
Am Ostersonntagmorgen fuhren wir für 3,5 Tage zum Erholen in die Lüneburger Heide.
Unser Hauptziel war: Ausschlafen und ein wenig in der Natur den Stress hinter uns lassen.
Für diese kurze Zeit sollten nicht zu viele Kleidungsstücke mit ins Gepäck und so bot sich ein Lagenlook für alle Wettergegebenheiten an.
Als hätte Frau nicht genug Strick- und Kaufjäckchen - nein, es musste extra noch eins genäht werden.
Ihr seht es, schon wieder ein Jenna-Cardi. Meine anderen Varianten dieses Schnittes saht ihr hier und hier schon.
Diesmal habe ich nochmals kräftig an Schultern und Armlöchern herum konstruiert. Noch immer ist es nicht wirklich perfekt und es bilden sich Falten. Zudem hatte ich beim Zuschnitt nicht bedacht, dass sich fludderige Viskosejerseystoffe und labberige Strickstoffe anders dehnen lassen, als dieser feste Sweet. Außerdem wählte ich die andere Schnittvariante bei den Vorderteilen, die ohne Brustkräuselung.
Die Anprobe ergab - zu eng im Vorderbereich.
Also schnitt ich die Blende nochmal zu und zwar in doppelter Breite. Nun passte es prima und war im Urlaub das meist getragenste Kleidungsstück.
Es funktioniert zum gefütterten weiten Rock und auch zum Kleid und der Mantel ging auch noch darüber. Bequem, kombinierbar und mollig warm.
Beim Fotografieren hatte ich sichtlich Spaß und so sind es ein paar mehr Bilder heute.

Mantel: Ottobre 02/14
Jacke: Jenna Cardi
Rock: Abwandlung des Dirndls aus Burda
Kleid: Onion Knotenkleid





Jetzt, wo hier wieder der normale Alltag nach Ferien und Urlaub eingezogen ist, habe ich heute hoffentlich etwas mehr Zeit, um in Ruhe die Damen der Mittwochsrunde bewundern zu können.



Dienstag, 14. April 2015

Make a wish

Pin It
Schon wieder "musste" ich eine Karte basteln für eine liebe Stempelfreundin.
Ich hoffe, die Karte ist auch angekommen (innerhalb eines Ortes kann ja manchmal viel schief laufen ;))
Inspiriert wurde ich von diversen Karten via Pinterest.





Verlinkt bei:



Dienstag, 7. April 2015

Aber jetzt der Osterhasi

Pin It
Nachdem ich euch letzte Woche Dienstag schon einen Hasen, allerdings einen zum Spielen für ein Kleinkind, zeigte - heute nun ein richtiger Oster-Deko-Hasi.
Das Schnittmuster vom buttinette-Blog.

Meiner ist an den Ohren etwas windschief. Ich schaffe es trotz sorgfältigem Zuschnitt und Nähen nicht, beide Seiten genau passend anzunähen. So ist der Hase etwas in sich verzogen. Egal. Niedlich ist er trotzdem.





Verlinkt bei:

Sonntag, 5. April 2015

Frohe Ostern

Pin It

Ich wünsche euch frohe und erholsame Ostertage.



Donnerstag, 2. April 2015

Eine Fototasche nur für mich

Pin It
Ende letzten Jahres zog hier eine neue Kamera ein und der Gatte hatte sich dazu auch eine Fototasche geordert. Schlicht und zweckmäßig. Naja.

In meinem Vorrat schlummerte aber schon ewig dieses eBook. Ich glaube, es war sogar mein erstes, welches ich jemals kaufte. Also schon einige Jahre her. Und nun wollte ich mir damit eine knallbunte Fototasche nähen. Nur für mich.

Mit dem Inneneinsatz kam ich nicht so gut zurecht, was aber eher an meinem komischen Stoff und meinen zusätzliche angebrachten Klappen als am eBook lag.
Aber so insgesamt gefällt mir die Tasche gut, wenn auch für meine Verhältnisse doch sehr bunt ;)
Das Gute ist ja, wenn der Einsatz nicht benötigt wird, ist das eine tolle Sommer-gute-Laune-Handtasche.
Bisher habe ich sie noch nicht in Funktion getestet... sie ist allerdings mit ihren vielen Fächern und Seitentaschen gut durchdacht und man hat so übersichtlichen Stauraum für verschiedene Dinge. Und das Beste ist natürlich die Halterung für den Objektivdeckel :-)










Verlinkt bei: