Donnerstag, 22. Dezember 2016

Weihnachtskleid SewAlong - das Finale

Pin It
Das ging mal wieder schnell. Zuerst denkt man immer, es ist so viel Zeit, aber dann auf den letzten Metern wird die Sache nochmal hektisch. Je älter man wird, um so schneller vergeht die Zeit und im Advent rast sie ohnehin im doppelten Tempo. Leider wird die weihnachtliche Stimmung auch von Jahr zu Jahr weniger, es ist nur noch ein Abarbeiten der ToDoListe, um allen Erwartungen gerecht zu werden.
Das Nähen des  Weihnachtskleides dagegen ist eine besonders schöne Tradition und ich bin froh, dass ich es noch gerade rechtzeitig fertig bekommen habe.
Den Werdegang kann man in den Beiträgen der letzten Treffen nachlesen.

Kurz zusammengefasst: Schnittmuster Burda Sixties
Stoff: Reste vom Stoffmarkt mit unbekannter Zusammensetzung und aus dem Bestand
Änderungen: Länge gekürzt, im hinteren oberen Rücken ein wenig weg genommen
Knöpfe sind bezogene KamSnaps, kein Reißverschluss

Das Kleid gefällt mir und es scheint durch den elastischen Anteil im Stoff auch sehr bequem zu sein. Etwas stört mich, dass der Saum so aufträgt, liegt wohl an der Dicke des Stoffes. Aber das bleibt jetzt so und ich denke, ich werde das Kleid am Heiligabend tragen, morgens beim Frühstück bei Ikea, beim gemütlichen Kaffee daheim, beim anschließenden Kirchgang und beim abendlichen Kartoffelsalatessen. Tradition ist Tradition, so läuft das bei uns seit Jahren ab. Diesmal allerdings ist mein Vater über Weihnachten und Silvester zu Gast und da lohnt es doppelt, sich raus zu putzen.

Danke an die Crew des MeMadeMittwoch für die Organisation des SewAlongs und auch für eure Arbeit auf dem Blog und dahinter im ganzen Jahr.
Ich wünsche euch allen und allen Mitnäherinnen erholsame Feiertage.






Kommentare:

  1. Ein sehr schönes Kleid, das gut zu dir passt. Wünsche dir viel Spaß an Weihnachten. Spaß? Na ja, du weißt was ich meine.
    Aber mich würden keine 10 Pferde in den ikea kriegen am Heiligabend morgen. Bin ja aber auch schon ü50.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön :-) du glaubst gar nicht, wie leer und entspannt es im IKEA an diesem Tag ist und vor allem geht der Tag so auch schneller rum bis zur Bescherung. ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Ein wundervolles Kleid! So schön vintagig, das gefällt mir besonders!
    Deinen Ikea Tip darf ich nicht meiner Schwiegermutter weiter sagen (einem bekennenden Ikea Fan)sonst habe wir auch ganz schnell eine neue Tradition :D LG, Zuzsa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, hach neue Traditionen sind doch auch mal schön ;-)

      Löschen
  4. Das Kleid steht dir 1A. Ich hätte nicht gedacht, dass es aus einem Winterstoff so gut aussehen kann. LG Carola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, ja ich war auch gespannt, ob das Kleid mit dem dicken Stoff funktioniert, aber ja, tut es.

      Löschen
  5. Oh das Kleid ist ein echtes Träumchen. Ich glaube, das muss doch mal auf meine Nähliste. Steht dir auf jeden Fall ganz wunderbar!

    Liebe Grüße und schöne Weihnachtstage
    Julia

    AntwortenLöschen
  6. Süßes Kleid.Steht Dir sehr gut, und die Kombination Hahnentritt und schwarzer Samt gefällt mir sehr.
    Setzt Du bitte noch einen backlink zum MMM Post.
    liebe Grüße Dodo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön liebe Dodo, der Backlink besteht doch, er befindet sich unter dem ersten Satz des Postings 😉

      Löschen
    2. Entschuldige! Ich hab ihn auf den ersten Blick einfach nicht gesehen. Zuviele Weihnachtskleider in meinem Kopf...
      LG Dodo

      Löschen
    3. Alles gut liebe Dodo :-) War ja auch schlecht erkennbar, hab es eben nochmal etwas deutlicher gemacht.

      Löschen
  7. Dein Sixties-Kleid gefällt mir sehr gut und die Stoffwahl hat sich als sehr gut bewiesen, sieht toll aus.

    Frohe Festtage wünscht Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, ja manchmal muss man vom vorgegeben Stoff mal abweichen und es riskieren. Dir auch schöne Feiertage.

      Löschen
  8. Ganz toll geworden, dein Kleid. Besonders gut gefällt mir die schwarze Garnitur zum Kleid. (Bei einem Sixties-Kleid darf man das auch so benennne ;-) )
    Liebe Grüße und schöne Weihnachtstage,
    Ella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, schwarz und rot sind meine Farben, das musste ins Weihnachtskleid. Dir auch schöne Feiertage.

      Löschen
  9. Mir gefällt der Retrolook sehr gut, das hat das gewisse Etwas!
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  10. Sehr hübsch mit dem perfekten Stoff Schnittmuster. Viel Spaß beim Kartoffelsalatessen und frohe Weihnachtsfeiertage, Nina

    AntwortenLöschen
  11. Oh, es ist genau so toll geworden, wie ich mir das anfangs vorgestellt hatte! Eine gute Schnitt- und Stoffwahl.
    Es sieht auch irgendwie voll echt alt aus, im positivsten aller Sinne!
    Liebe Grüsse und frohes Fest

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was für ein schönes Kompliment, danke :-) auch dir schöne Feiertage.

      Löschen
  12. Wow, voll schön! Dein Kleid steht Dir super, das gesamt Outfit finde ich großartig! Toll gemacht! Schöne Feiertage wünscht Kuestensocke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :-) auch dir schöne Feiertage. Mal sehen, wann ich Zeit finde, um alle Kleider in Ruhe ansehen und kommentieren zu können.

      Löschen
  13. Ein sehr schickes Kleid! Es steht dir gut.

    AntwortenLöschen
  14. Wow. Ein wirklich tolles Kleid.Da passt alles perfekt zusammen.
    Ich wünsche dir ruhige und schöne Festtage und viel Freude mit deinem neuen Kleiderschatz.

    Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank und auch dir erholsame und schöne Feiertage.

      Löschen
  15. Sehr gelungen! Und das "je älter man wird" habe ich ja nicht erkennen können ;) http://www.christine-enitssirhc.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, das liegt an der Selbstobtimierung durch Photoshop *lach* schöne Feiertage dir.

      Löschen
  16. Ein tolles Kleid mit der perfekten Prise '60s Vibe' :) Deine Deko mit Nussknacker und Pferdchen ist ja noch einen zusätzlichen Blick wert - ein gelungenes Gesamtbild!

    Frohes Fest! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh das aus deinem Mund zählt doppelt :-) Nußknacker und Pferdchen hat mein Vater selbst gefertigt...

      Löschen
  17. Das Kleid sieht sehr schön aus und steht Dir ausgezeichnet. Ich finde es toll!
    Gefrühstückt habe ich bei IKEA an Heilig Abend noch nicht, aber wir waren mal dort, weil wir unbedingt noch etwas brauchten. Und es war so herrlich leer!!
    Ich wünsche Dir ein Frohes Fest!
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. Ich freu mich schon auf das Ikea Frühstück morgen.

      Löschen
  18. Ein sehr schönes Weihnachtskleid und der Stoff passt einfach
    klasse zu diesem Kleid. Es steht wirklich toll.
    Frohe Weihnachten und viel Spass beim Ikeafrühstück
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  19. Der Stoff passt wunderbar zum Schnitt und die Details hast du perfekt darauf abgestimmt. Die Sache mit den bezogenen Camsnaps muss ich mir noch mal genauer anschauen.
    LG Malou

    AntwortenLöschen

Schön, dass du vorbei schaust und danke für deinen Kommentar.